Der Blonde Engel landet Ende November in der Johann Pölz-Halle Amstetten

Hits: 44
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 17.10.2021 19:57 Uhr

AMSTETTEN. Einen bunten Strauß aus Liedern präsentiert der Blonde Engel am Samstag, dem 27. November, um 19.30 Uhr in der Johann Pölz-Halle Amstetten. 

Der Linzer Künstler steht für Sitzmusik mit raffinierten Texten, exzellentem Gitarrenspiel, schelmischer Selbstironie und unbändigem Improvisationstalent. Tickets: Tel. 07472/601-454.

Kommentar verfassen



Mostviertel: So sieht der neue Fahrplan für Bus und Bahn ab 12. Dezember 2021 aus

MOSTVIERTEL. Der europäische Fahrplanwechsel am Sonntag, den 12. Dezember bringt auch im Mostviertel eine Reihe von Veränderungen. Die Weiterentwicklung eines umwelt- und klimafreundlichen Mobilitätsangebotes ...

Winklarner Autor freut sich über zweite Auflage von „Unterwegs mit Dina“

WINKLARN. Der Winklarner Autor und Herausgeber Johann Wögerer darf sich heuer über den Erfolg seines Buches „Unterwegs mit Dina“ freuen.

Neuigkeiten aus dem „Unverpackt“-Laden in Amstetten

AMSTETTEN. Im September haben Karin und Christoph Distelberger in der Ardaggerstraße 52 (ehemaliges Autohaus Hütter) einen „Unverpackt“-Laden eröffnet. Nun verkünden sie einige Neuigkeiten.

Ertler Nikolaus holte sich die Booster-Impfung

ERTL. Ludwig Krenn holte sich am 5. Dezember beim Impfbus in Ertl in seiner Arbeitskleidung die dritte Corona-Schutzimpfung. Klingt nicht ungewöhnlich – ist es aber, denn Ludwig Krenn ist der Ertler ...

Saisonabschluss: Laufclub Neufurth zieht positive Bilanz

NEUFURTH. Walter Kloimwieder, Obmann des Laufclub Neufurth (LCN), kann gemeinsam mit seinem Team auf eine Top-Saison 2021 zurückblicken.

Tödlicher Verkehrsunfall in Neustadtl/Donau

NEUSTADTL/DONAU. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich laut Polizei am Sonntag, dem 5. Dezember, gegen 13:05 Uhr ereignet.

Ein Plädoyer für den Erhalt der Amstettner Remise

AMSTETTEN. Der Historiker Gerhard Ziskovsky sieht die Amstettner Remise als historisches Erbe für die Nachwelt und spricht sich für den Erhalt der aus. Dies sind seine Argumente.

Leserbrief Kaplan Franz Sieder: „Am 4. Adventsonntag sollen Geschäfte geschlossen bleiben!“

AMSTETTEN. Kaplan Franz Sieder hat der Tips seine Gedanken zur fixierten Öffnung der Geschäfte am 4. Adventsonntag per Leserbrief zukommen lassen.