Der Circus Frankello kommt nach Amstetten

Norbert St. Mottas Tips Redaktion Norbert St. Mottas, 27.06.2022 11:03 Uhr

AMSTETTEN. Der Circus Frankello schlägt sein Zelt im Gewerbepark Zehetner in Amstetten auf. Vorstellungen sind von 8. bis 18. Juli. Tips verlost 2 x 5 Freikarten.

Seit mehr als 200 Jahren gibt es Zirkusse die mit ihren Wagen von Stadt zu Stadt ziehen und mit Ihren Kunststücken Besucher begeistern.Vieles hat sich beim Zirkus geändert: Die „Dame ohne Unterleib“ oder den „stärksten Mann der Welt“ gibt es nicht mehr; dafür aber echte, ehrliche Akrobatik, live und ohne doppelten Boden von - Artisten, die durch ihr tägliches Training Fähigkeiten erworben haben, die von den Zusehern fast für unmöglich gehalten werden.

Käfigwagen wurden von einer modernen Tierhaltung mit viel Auslauf für die Tiere abgelöst, Tiervorführungen entsprechen den natürlichen Gewohnheiten der Tiere und werden ohne Zwang und Gewalt trainiert.

40 Wagen, Mitarbeiter und Tiere

Mit über 40 Wagen, Mitarbeitern und Tieren reist der Circus Frankello von Ort zu Ort und zeigt sein neues Programm – ein Fest für die Sinne - gleichermaßen für Kinder und Erwachsene.Bereits in der 9. Generation betreibt die Familie Frank klassischen Zirkus. 1976 gründete Edmund Frank mit seiner Frau Heidi, die ebenfalls aus einer bekannten Zirkusdynastie kommt, den Circus Frankello, mit dem Ziel die Familientradition weiterzuführen.

Tips verlost 2 x 5 Freikarten.

Gewerbepark Zehetner, Ybbsstraße Amstetten

8. bis 18. Junli

Beginnzeiten:

Wochentage: 17 Uhr

Samstage: 15 und 19 Uhr

Sonntage: 11 und 15 Uhr

nur am Montag, 18. Juli: 15 Uhr

Keine Vorstellungen an Dienstagen und Mittwochen

Info: 0664/970 15 14

www.frankello.de

Kommentar verfassen



Autofahrer fuhr betrunken und in Schlangenlinien über die A1

ZEILLERN. Die Autobahnpolizei Amstetten hat am Sonntagnachmittag im Gemeindegebiet von Zeillern einen ungarischen Autofahrer (43) gestoppt, der betrunken und in Schlangenlinien über die A1 fuhr.

Erfolge für Laufclub Neufurth

NEUFURTH. Top-Leistungen haben elf Athleten des Laufclub Neufurth bei der 2. Station der Crosslaufserie in Neuhofen/Krems erlaufen.

VCA Amstetten NÖ bezwingt nach Fünfsatzkrimi als erstes Team Leader Hypo Tirol

AMSTETTEN. Einen Sieg zum Einstand schenkten die Spieler des VCA Amstetten NÖ ihrem neuen Trainer Harry Brokking. Nach fünf umkämpften Sätzen zwangen sie als erste Mannschaft den bislang noch ungeschlagenen ...

Jahresbericht von Jehovas Zeugen in Amstetten

Amstetten. Einmal jährlich geben Jehovas Zeugen vor Ort einen Einblick auf ihre freiwillige Tätigkeit. Die Glaubensgemeinschaft führte zwar erst wieder ab September 2022 Hausbesuche im Bezirk ...

Zwei Diakonen-Weihen in Amstetten

AMSTETTEN. Am 29. Jänner trafen nicht nur die Niederösterreicher eine wichtige Wahlentscheidung, sondern auch die beiden Salesianer Michal Klučka und Bonaventure Ughonu: Sie wurden zu Diakonen geweiht. ...

Landtagswahl 2023: So hat der Bezirk Amstetten gewählt

BEZIRK AMSTETTEN. Die Landtagswahl 2023 ist geschlagen und das niederösterreichweite Ergebnis setzt sich mit einigen Abweichungen auch im Bezirk fort: so liegt die ÖVP bei 36,68 Prozent (- 15,82 Prozent) ...

Operngala einmal anders „Lachen erlaubt“

SEITENSTETTEN. Unter dem Motto „Lachen erlaubt“ lädt das Bildungszentrum St. Benedikt am Faschingssamstag, 18. Februar 2023, um 19.30 Uhr zum Konzert.

Naturcoaching „Geh raus!“

WOLFSBACH. Die Pädagogin Monika Palmetshofer ist von der (Heil-)Kraft der Natur überzeugt und nutzt sie als Lernraum.