Veranstaltungsreihe ‚Mostviertel Craft‘ startet Ende Juli

Hits: 60
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 07.07.2020 19:44 Uhr

MOSTVIERTEL. Die Mostviertel Craft-Szene findet auch heuer ihren jährlichen Höhepunkt in der Craft-Veranstaltungsreihe der Moststraße.

An insgesamt fünf Schauplätzen entlang der Moststraße können handgemachte, regionale und individuelle Produkte erlebt und verkostet werden.Regionalität fördern, innovative Produzenten unterstützen und das Markenzeichen der Moststraße – die Birne – modern interpretieren: das sind Zielsetzungen der Craft-Bewegung im Mostviertel.

„handcraft“

Der Begriff „handcraft“ kommt aus dem Englischen und bedeutet „handgemacht“. „In der Moststraße bezieht sich dieser Begriff vor allem auf trendige, handgemachte Produkte der Mostbirne“, erklärt Moststraße-Geschäftsführerin Maria Ettlinger. Die Individualität des Betriebes stehe dabei im Fokus.

Fünf Schauplätze

An fünf verschiedenen Schauplätzen lässt die Moststraße gemeinsam mit unterschiedlichen Produzenten und Mitgliedsbetrieben die Craft-Szene hochleben. Die Veranstaltungsreihe startet am 24. Juli mit dem Craft Heuriger Summer Opening beim Genuss-Bauernhof Distelberger. Am 6. sowie 13. August präsentiert die Sunshine-Gallery die Kunst-Craft-Szene unter dem Motto „Craft auf Glas – Live-Gravur“ und „Craft mit Fass & Leder – Was dahinter steckt“. Die Mostelleria lädt am 3. September zu „10 Jahre Mostelleria“ ein. Unter dem Motto „Craft Total: regionale Musik, Drinks & Produzenten“ wird im Stadthotel Gürtler Regionalität und Individualität gefeiert. Den Abschluss findet die Veranstaltungsreihe beim Auftakt zu den Wildwochen im Panoramastüberl am 23. September.

Eine Voranmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen ist aufgrund der Covid-19-Pandemie unbedingt erforderlich.

Weitere Informationen auf

www.mostviertel-craft.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Einfach nur Laufen“: Verfolgungswettkampf in Amstetten

AMSTETTEN. Unter dem Motto „Einfach nur laufen“ laden die Stadtwerke Amstetten sowie die Laufgruppe „Die Durchtrainierer“ zu einem Verfolgungsrennen ein.

Caritas lädt Trauernde zum gemeinsamen Wandern in St. Michael am Bruckbach ein

ST. MICHAEL/BRUCKBACH. Menschen in Trauer und Mitarbeiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St.Pölten sind in diesem Herbst wieder gemeinsam unterwegs.

Gesunde Gemeinde Amstetten verlängert Kurse

AMSTETTEN. Das Sommerprogramm der Gesunden Gemeinde Amstetten ist in vollem Gange. Aufgrund des Erfolges werden Kurstermine verlängert und weiterhin angeboten.

Klassisches Konzert in der Stiftskirche Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Zu einem Kirchenkonzert laden Organist Bruno Oberhammer und der Trompeter Gabriel Morre ein.

Neue Publikation: Militärgeschichte „zum Anfassen“

AMSTETTEN. Das Buch „Der österreichische Donauraum. Eine operative Schlüsselzone Mitteleuropas“ spannt einen Bogen von den kriegerischen Auseinandersetzungen der Frühgeschichte bis in ...

Joachim Standfest ist neuer Trainer des SKU Amstetten

AMSTETTEN. Der 40-jährige Steirer Joachim Standfest wurde heute Freitag als neuer Trainer des SKU Amstetten präsentiert. Standfest folgt auf Jochen Fallmann, der erst am vergangenen Dienstag ...

Hilfe für Menschen mit Sehbehinderung im Bezirk Amstetten

BEZIRK. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs informiert bei Bezirksgruppen-Treffen über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. ...

Gemeinde Ertl erhält neue Geh- und Radbrücke

ERTL. Da der alte Schulsteg aus Holz in die Jahre gekommen und bereits in etwas desolatem Zustand war, wurde nun im Bereich der Schule eine neue Geh- und Radbrücke montiert.