Jugendliche zeigten bei „72 Stunden ohne Kompromiss“ ihr Engagement

Hits: 40
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 19.10.2021 10:03 Uhr

AMSTETTEN/SEITENSTETTEN. BEZIRK. Viele Jugendliche aus dem Bezirk haben sich bei Österreichs größter Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“ engagiert.

Es standen zwei Projekte – im Carla Amstetten und im Stiftsgymnasium Seitenstetten – auf dem Programm. Acht junge Modeschöpferinnen aus der Modefachschule Krems kreierten aus den vorhandenen Secondhand-Stücken im Carla Amstetten neue und trendige Kleidungsstücke. Diese präsentierten sie bei einer Modeschau. In Seitenstetten wurde schon im letzten Schuljahr mit dem Bau von Außenanlagen für das Stiftsgymnasium begonnen. Diese konnten nun von den Schülern der 6. Klasse fertiggestellt werden. Neben zwei Outdoor-Plätzen und einem dazugehörigen Geräteschuppen steht der Schule künftig sogar ein Outdoor-Auditorium zur Verfügung.

Kommentar verfassen



Feuerwehr gibt Tipps gegen Brände im Advent

BEZIRK. Jedes Jahr um die Advents- und Weihnachtszeit ereignen sich zahlreiche Brände, die meist durch Unachtsamkeit, Risikounterschätzung und unsachgemäßen Umgang mit offenen Flammen herbeigeführt ...

„Als Familienvater habe ich Verständnis für Kurz“

STADT HAAG. Der Haager Bürgermeister Lukas Michlmayr (ÖVP) kennt Sebastian Kurz aus seiner Zeit bei der Jungen ÖVP. Für die Entscheidung des Sebastian Kurz, aus der Politik auszusteigen, hat Michlmayr ...

Freude schenken mit dem Amstettner Wunschbaum

AMSTETTEN. Auch dieses Jahr ruft die Stadtgemeinde auf, Kinderträume wahr werden zu lassen – und zwar mit dem Amstettner Wunschbaum.

City Center Amstetten lädt zu zweiter Impfaktion

AMSTETTEN. Am 4. Dezember findet im City Center Amstetten (CCA) von 10 bis 17 Uhr erneut eine CoronaImpfaktion ohne Voranmeldung und ohne Terminvereinbarung statt. Geimpft wird mit dem Impfstoff von Biontech-Pfizer ...

Stadtgemeinde Amstetten möchte Bürgerservice verbessern

AMSTETTEN. Die Arbeiten rund um das neue Bürgerservicebüro im Rathaus schreiten voran. Auch im digitalen Bereich sollen die Angebote für die Gemeindebürger verbessert werden.

Engagierte Volksschüler starteten Müllsammelaktion

AMSTETTEN. Die beiden Mehrstufenklassen der Volksschule Preinsbacherstraße haben ein Zeichen gesetzt und gemeinsam in der Amstettner Innenstadt sowie rund um den Bahnhof Müll gesammelt. 

SPÖ Bezirksorganisation in Amstetten gegen Gewalt

AMSTETTEN. Gemeinsam mit der SPÖ-Stadt-Frauenvorsitzenden, Gemeinderätin Regina Öllinger, fordert SP-Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig alle auf hinzuschauen, laut zu sein und Frauen zu unterstützen, ...

Adventkalender holt Amstettens „Helfende Hände“ vor den Vorhang

AMSTETTEN. Die Begegnungen mit Menschen in Amstetten, die man das ganze Jahr über gemacht habe, stehen im Vordergrund eines Adventkalenders der Volkspartei Amstetten gemeinsam mit VP-Bürgermeister Christian ...