Volkspartei sammelte 2.500 Christbäume

Hits: 64
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 14.01.2022 08:04 Uhr

AMSTETTEN. Auch in diesem Jahr organisierte die Volkspartei Amstetten im Stadtzentrum Amstettens, in Allersdorf, in Amstetten Ost und in Eisenreichdornach die traditionelle Christbaumsammlung. 

Die Bäume wurden gehäckselt, um anschließend im Fernheizwerk in Wärme verwandelt zu werden. „Seit 36 Jahren wird diese Aktion bereits durchgeführt. Auch in diesem Jahr wurden etwa 2.500 Christbäume in 120 ehrenamtlich Stunden von 25 Helferinnen und Helfern entsorgt. Mit sechs Traktoren samt Kippern waren die Teams unterwegs und ich sage an die Landwirte und das ganze Team herzlich Danke für die tolle Unterstützung. Besonders hat es mich gefreut, dass sich auch Bürgermeister Christian Haberhauer wieder als Traktorfahrer beteiligt hat“, berichtet Koordinator und VP-Vizebürgermeister Markus Brandstetter.

Kommentar verfassen



HLW-Schülerinnnen überzeugten bei Ideen-Wettbewerb

AMSTETTEN. Die Schülerinnen der dritten und vierten Klasse der Vertiefung „Sprach- und Medienwerkstatt“ der HLW nahmen am Ideen-Wettbewerb des Europaforum Wachau teil. Dieser fand anlässlich des ...

Ausbildung am Bildungscampus Mostviertel

AMSTETTEN/MAUER. Auch im Herbst 2022 ist eine berufsbegleitende Ausbildung der Pflegefachassistenz (PFA) und Pflegeassistenz (PA) am Bildungscampus Mostviertel möglich.  Mit dem Bildungscampus Mostviertel ...

Neue Reihenhausanlage in Euratsfeld

EURATSFELD. Die GEDESAG - Gemeinnützige Donau- Ennstaler Siedlungs- Aktiengesellschaft - hat am 20. Mai zur Übergabe einer Reihenhausanlage in Euratsfeld geladen.

Erster gemischter Lions Club im westlichen Mostviertel

NEUHOFEN. Mit dem Lions Club Neuhofen Wiege Österreichs wurde der erste gemischte Lions Club im westlichen Mostviertel gegründet.

Planung zum optimierten Ybbstalradweg schreitet voran

BEZIRK AMSTETTEN. Der touristische „Vordere Ybbstalradweg“ auf der Strecke von Ybbs/Donau nach Waidhofen/Ybbs wird optimiert. Dazu trafen sich Vertreter aus der Region, um die ersten Umsetzungsmaßnahmen ...

Über 1.600 Amstettner nahmen an Festakt „50 Jahre Großgemeinde“ teil

AMSTETTEN. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres lockte die Eishalle mit Festakt, Volksfest, Musik-Highlights aus der Amstettner Musikszene sowie einem Kinderprogramm samt Karussell.

Crowdfunding für die kunst&DRUCKwerkstatt AM Bahnhof

AMSTETTEN. Die kunst&DRUCHwerkstatt AM Bahnhof startet eine Crowdfunding Aktion, um die noch fehlenden Materialien, Werkzeuge und Ausstattungen anschaffen zu können. Die Aktion läuft bis 16. Juni ...

Erinnerung an die Besetzung der Hainburger Au

NEUHOFEN/YBBS. Der Biologe Manfred Rosenberger ist Augenzeuge der Besetzung der Hainburger Au und berichtet davon im Ostarrichi Kulturhof.