Am Wochenmarkt von Amstetten immer dabei - der Literatur Trolley

Franz Michael Zagler, 16.11.2022 12:22 Uhr

Über zwei Jahre standen sie pandemiebedingt in der „Garage“ – die Literatur Trolleys von Jehovas Zeugen. Jetzt sind sie im Bezirk wieder auf Tour.

Dazu Franz Michael Zagler, lokaler Medienkontakt von Jehovas Zeugen: „Passanten können sich derzeit über 10 verschiedene Themen informieren und kostenlos Literatur mitnehmen. Die Themen reichen von Weltfrieden, übers Familienglück bis hin zum Ursprung des Lebens. Ein besonderes Anliegen ist uns auch, Nicht-ÖsterreicherInnen anzusprechen und Lesestoff in ihrer Muttersprache zur Verfügung zu stellen. Wir sehen darin einen wesentlichen Beitrag zur Integration und haben daher unseren Trolley mit Literatur in 9 Sprachen bestückt.

Entweder kann der Betreffende gleich ein Exemplar in seiner Muttersprache mitnehmen, oder er bekommt eine Kontaktkarte mit dem Hinweis auf unsere Homepage www.jw.org. Dort lassen sich mit Stand Oktober 2022 Bücher, Broschüren und Videos in 1068 Sprachen kostenlos und unverbindlich downloaden. Bei weiteren Fragen stehen unsere Betreuer gerne zur Verfügung.“  

 

Lokaler Medienkontakt:

Franz Michael Zagler                                                                                                                                          Tel: 0676/637 84 96                                                                                                                                              E-Mail: fm.zagler@outlook.com

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Hospizförderverein ist Geschichte: „Was uns wichtig war, wird fortleben“

AMSTETTEN. Vor 20 Jahren wurde der Hospizförderverein aus der Taufe gehoben. Nun hat er sich aufgelöst. Obfrau Ester Steininger sprach mit Tips über die Gründe sowie über besondere zwei Jahrzehnte. ...

Bezirksgericht an Fernwärme angeschlossen

AMSTETTEN. Die Amstettner Judikative setzt zukünftig auf nachhaltige Biomasse aus der Region.

Die Malakademie Amstetten startet ins neue Semester

AMSTETTEN. Ab 14 Februar 2023 startet die Malakademie KIDS Amstetten unter der Leitung von Sophia Weinbrenner in das neue Semester. Kinder und Jugendliche, die Spaß am Malen, Zeichnen und Gestalten haben ...

Wechsel an der SPÖ-Spitze

NÖ. Nachdem die SPÖ bei der NÖ Landtagswahl ein überaus schlechtes Ergebnis eingefahren hat, gibt es nun einen Wechsel an der Spitze der Landespartei: Sven Hergovich, Chef des AMS Niederösterreich, ...

Nagelstudio in Blindenmarkt eröffnet

BLINDENMARKT. Das Nagel- & Fußpflege-Studio Daniela Sztojka (ehemalige Räumlichkeiten von Elektro König) lud Ende Jänner zur Eröffnung ein.

„Do It Yourself“-Energiewende-Stammtisch zog viele Interessierte an

AMSTETTEN. Das Projekt „Do It Yourself Energiewende“ hat ein klares Ziel: Eine Energiewende anstoßen, die von den Bürgern ausgeht. Bei Fachvorträgen, Workshops oder Stammtischen zu Themen wie nachhaltiger ...

Autofahrer fuhr betrunken und in Schlangenlinien über die A1

ZEILLERN. Die Autobahnpolizei Amstetten hat am Sonntagnachmittag im Gemeindegebiet von Zeillern einen ungarischen Autofahrer (43) gestoppt, der betrunken und in Schlangenlinien über die A1 fuhr.

Erfolge für Laufclub Neufurth

NEUFURTH. Top-Leistungen haben elf Athleten des Laufclub Neufurth bei der 2. Station der Crosslaufserie in Neuhofen/Krems erlaufen.