Montag 13. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Aids Hilfe in NÖ – „Bus für sexuelle Gesundheit“ machte Halt in Amstetten

Michaela Aichinger, 17.04.2024 13:15

AMSTETTEN. Das Land NÖ und die Aids Hilfe Wien touren seit Herbst 2023 mit dem „Bus für sexuelle Gesundheit“ durch Niederösterreich und dieser machte Station in Amstetten.

(V. l.) Landessanitätsdirektorin Regina Klenk, Gesundheitsgemeinderätin Claudia Weinbrenner, NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Gesundheitsstadträtin Beate Hochstrasser, Thomas Baumgartner (Berater Aids Hilfe), Vizebürgermeister Gerhard Riegler (Foto: Stadtgemeinde Amstetten)
(V. l.) Landessanitätsdirektorin Regina Klenk, Gesundheitsgemeinderätin Claudia Weinbrenner, NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Gesundheitsstadträtin Beate Hochstrasser, Thomas Baumgartner (Berater Aids Hilfe), Vizebürgermeister Gerhard Riegler (Foto: Stadtgemeinde Amstetten)

„Vor Ort war es möglich, die anonyme und kostenlose Beratungs- und HIV-Testmöglichkeit in Anspruch zu nehmen. Niederschwelliger Zugang zur Gesundheitsinformation, regionale gute Erreichbarkeit sowie die Sensibilisierung der Menschen für das Thema Sexuelle Gesundheit stellen dabei wichtige Punkte dar“, führt Gesundheitsstadträtin Beate Hochstrasser (SPÖ) aus.

Kostenfreie HIV-Schnelltests sowie HIV-Antigen-Antikörpertest

In Verbindung mit einem Vorgespräch durch die Berater der Aids Hilfe Wien war es möglich, kostenfreie HIV-Schnelltests sowie HIV-Antigen-Antikörpertest und kostenpflichtige Testung auf Hepatitis-B, Hepatitis-C und Syphilis durchzuführen. 

„Besonders die frühzeitige Erkennung von sexuell übertragbaren Infektionen mit einem zeitnahen Behandlungsbeginn kann den Erkrankungsverlauf positiv beeinflussen und weitere Übertragungen verhindern“, verdeutlicht Gesundheitsgemeinderätin Claudia Weinbrenner (ÖVP) die Wichtigkeit.

„Mit den heutigen Therapieformen können Menschen mit einem HIV-positiven Test eine hohe individuelle Lebensqualität erreichen“, betont Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ), „allerdings nur mit einer frühen Diagnose.“

Niederschwellige Möglichkeit

Bisher habe die Aids Hilfe Wien, deren Zuständigkeit auch Niederösterreich und das Burgenland umfasse, Niederösterreicher primär im Aids Hilfe Haus Wien getestet, „mit unserem neuen kostenlosen und mobilen Testangebot haben wir nun eine niederschwellige Möglichkeit zur Früherkennung direkt in allen fünf Gesundheitsregionen geschaffen. Ich bin überzeugt davon, dass wir damit die bestehenden HIV-Testlücken schließen, zu spät gestellte Diagnosen vermeiden und dadurch Leben retten werden“, freut sich Königsberger-Ludwig.

Aids Hilfe Wien (Wien, Nö, Burgenland)

Mariahilfer Gürtel 4, 1060 Wien

www.aids.at

AidsHilfe Oberösterreich

Blütenstraße 15/2, 4040 Linz

www.aidshilfe-ooe.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Lesung mit Herbert Helfrich: Die Zeichen des Bussards

Lesung mit Herbert Helfrich: "Die Zeichen des Bussards"

SANKT PETER/AU. Auf Einladung des Kulturreferats der Marktgemeinde Sankt Peter/Au wird Herbert Helfrich am 22. Mai im Schloss Sankt Peter/Au ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Kabarett mit Bernhard Viktorin: „Endlich! allein“

Kabarett mit Bernhard Viktorin: „Endlich! allein“

NEUHOFEN/YBBS. Mit seinem ersten Solo-Programm wird Bernhard Viktorin die Erwartungen von Musicalfans und Kabarettfreunden im Ostarrichi Kulturhof ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Senioren laden zum „gemeinsamen statt einsamen“ Nachmittag

Senioren laden zum „gemeinsamen statt einsamen“ Nachmittag

AMSTETTEN. Unter dem Titel „Gemeinsam statt einsam“ starten die NÖ Senioren in Amstetten einen neuen Treffpunkt. Start ist am Dienstag, ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Happy End für Haager Luftfahrtgeschichte photo_library

Happy End für Haager Luftfahrtgeschichte

STADT HAAG. Im Österreichischen Luftfahrtmuseum Graz hat eine Haager Luftfahrtgeschichte der Familie Grabner nach 87 Jahren ein glückliches ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Vortrag mit Martin Grassberger: Aufbruch in ein neues ökologisches Zeitalter

Vortrag mit Martin Grassberger: "Aufbruch in ein neues ökologisches Zeitalter"

AMSTETTEN. Auf Einladung des Kulturhofs Amstetten ist der Humanbiologe und Arzt Martin Grassberger am Montag, dem 27. Mai (19.30 Uhr) im Rathaussaal ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
MostlandBike: Mountainbike Race in Kürnberg photo_library

MostlandBike: Mountainbike Race in Kürnberg

KÜRNBERG. Zu einem Rennwochenende im Zeichen des Radsports lädt die Sportunion Kürnberg (Sektion Kürn-Berg-Radler) von 24. bis 26. Mai ein. ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
ÖVP-Senioren wandern in Wolfsbach

ÖVP-Senioren wandern in Wolfsbach

WOLFSBACH. Der Senioren-Bezirkswandertag der ÖVP-Bezirksgruppe Amstetten findet heuer am 25. Mai in Wolfsbach statt. Startzeit beim Sportzentrum ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Kramermarkt in Wolfsbach photo_library

Kramermarkt in Wolfsbach

WOLFSBACH. Am Pfingstmontag, dem 20. Mai, findet von 7 bis 13 Uhr am Marktplatz in Wolfsbach der traditionelle 30. Mostviertler Kramermarkt statt. ...

Tips - total regional Michaela Aichinger