Montag 20. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Mostviertler Feldversuch: Kulinarische Experimente in Waidhofen an der Ybbs

Michaela Aichinger, 17.04.2024 19:03

WAIDHOFEN/YBBS. Am Mittwoch, dem 1. Mai, findet der erste Mostviertler Feldversuch „Street Food“ im Schloss Rothschild in Waidhofen an der Ybbs statt. Alle Feldversuche-Köche sind mit dabei. Das neuartige Event in der Veranstaltungsreihe der Mostviertler Feldversuche hat einige kulinarische Überraschungen zu bieten.

Experimentelle Gerichte werden als Street Food an Ständen im Innenhof von Schloss Rothschild verkauft. (Foto: Mostviertel Tourismus / weinfranz.at)
photo_library Experimentelle Gerichte werden als Street Food an Ständen im Innenhof von Schloss Rothschild verkauft. (Foto: Mostviertel Tourismus / weinfranz.at)

Im Innenhofs von Schloss Rothschild werden am 1. Mai wieder neu kreierte Speisen verkauft – an Ständen, zu leistbaren Preisen, wie echtes Street Food eben. Beim neuen Feldversuch werden alle Protagonisten anwesend sein, gemeinsam mit den Produzenten und Winzern aus dem Mostviertel die typischen experimentellen Gerichte auftischen und dabei für so manches genussvolle Highlight sorgen.

Vom „Wilden Feuerfleck“ bis zum „Bärigen Malzeis“

Bei Mike Nährer erregt die „Knusprige Sau“ Aufsehen, die er zu Radieschen und Roggen serviert. Einen „Wilden Feuerfleck “ mit Dirndlzwiebeln und Dirndlsauerrahm richtet Hubert Kalteis an und Stefan Hueber kocht „Mostviertler Ramen“ mit Pilzen und Shoyu-Ei.

Im Angebot von Gastgeber Andreas Plappert finden sich Flusskrebse und Kutteln sowie Steckerlbrot für Kinder. „Mostviertler Surf & Turf“ mit grünem Spargel aus dem Mostviertel und ein „Bäriges Malzeis“ bietet Erich Mayrhofer an.

Und Theresia Palmetzhofer wird einen knusprigen Sellerie-Burger mit Senfkaviar und Paprika sowie „Unicorn“ – eine besondere Kreation aus Einkorn, Rhabarber und Schafjoguhrt-Eis – servieren.

Lust auf Sommer und Sonne machen die angebotenen Weine aus dem Traisental von Viktoria Preiß und Sigi Resch. Die Birnenmostproduzenten Haselberger aus St. Valentin bringen einige prickelnde Überraschungen mit, um die Speisenkreationen perfekt abzurunden.

Weiters bieten drei Craft-Bierproduzenten (Bierkanter Winklarn, Kartausenbräu Gaming und Imbierator aus Kirchberg an der Pielach) ihre Biersorten an – gerne auch zum Mitnehmen.

Nachhaltig & umweltbewusst

Das Veranstaltungsteam rund um Mostviertel Tourismus und die Gastronomen setzt auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein: Die Speisen werden in kompostierbaren Schalen serviert, die Getränke in Gläsern, auf die ein Pfand zu leisten ist.

Über die Feldversuche

Veranstaltungsreihe, Ideenpool und Produktschmiede: Die Mostviertler Feldversuche haben sich in den vergangenen Jahren als Höhepunkte des kulinarischen Angebots in der Region etabliert. Die Gastronomen und Produzenten der Feldversuche veranstalten kulinarische Events und experimentieren dabei mit allem, was das Mostviertel zu bieten hat.

Mit der Verwendung von feinsten, regionalen Zutaten entstehen Kreationen, die gleichermaßen inspirierend wie überraschend sind. Die exklusiven Termine an besonderen Orten machen Appetit auf mehr und sind online buchbar.

Mostviertler Feldversuch Street Food

Mittwoch, 1. Mai 2024, ab 11 Uhr

Waidhofen an der Ybbs, Innenhof Schloss Rothschild.

Bei Schlechtwetter im Kristallsaal.

Keine Ticketreservierung erforderlich – Eintritt frei!

www.feldversuche.at


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden