Caritas lädt Trauernde zum gemeinsamen Wandern in St. Michael am Bruckbach ein

Hits: 158
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 09.08.2020 08:23 Uhr

ST. MICHAEL/BRUCKBACH. Menschen in Trauer und Mitarbeiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St.Pölten sind in diesem Herbst wieder gemeinsam unterwegs.

Die Regionen Waidhofen/Ybbs und Amstetten bieten im September wieder ein „Wandern für Trauernde“ an – dieses Mal von St. Michael am Bruckbach zur Hubertuskapelle.

Trost und Stärkung durch Gehen in der Natur

Trauer ist ein natürlicher und heilsamer Prozess als Reaktion auf den Verlust eines geliebten Menschen. Oft fühlen sich Trauernde von anderen Trauernden am besten verstanden und auch das gemeinsame Gehen in der Natur kann Trost und Stärkung vermitteln. Wie immer werden kleine Rituale und Impulstexte dabei unterstützen. Die Gehzeit beträgt etwa zwei Stunden.

Sa., 19. September, 13 Uhr

Treffpunkt: Kirche St. Michael/Bruckbach

Kein Ersatztermin bei Schlechtwetter

Anmeldung unter 0676/83844 633

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Wir helfen im Advent“: Karitativer Adventskalender in Amstetten

AMSTETTEN. Im Rahmen der Stadterneuerung (SAM) gibt es heuer erstmalig einen karitativen Adventkalender. Jeden Tag wird eine gute Tat auf der SAM-Website und der SAM-Facebookseite präsentiert. Interessierte ...

Amstettner Feuerwehren blicken auf einsatzreiches Jahr zurück

AMSTETTEN. Nach einem Ausnahme-Jahr ziehen die acht Feuerwehren des Abschnitts Amstetten-Stadt Bilanz.

Landjugend Euratsfeld hat gewählt

EURATSFELD. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die 73. Wahl der Landjugend Euratsfeld heuer online stattfinden.

Büchlein über das Leben und Wirken des Heiligen Nikolaus

AMSTETTEN. Ein Büchlein des Amstettner Katholischen Familienverbandes lädt ein, sich mit dem Leben und Wirken des beliebten Heiligen Nikolaus, der am 6. Dezember gefeiert wird, auseinanderzusetzen. ...

Bahnhof Hilm-Kematen umgebaut

KEMATEN/YBBS. Am Bahnhof Hilm-Kematen haben die ÖBB in den letzten zehn Monaten umfangreiche Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung gesetzt.

Landjugend Bezirk Haag wählte Vorstand

STADT HAAG. Der neue Vorstand der Landjugend Bezirk Haag hat nun Michael Kaltenbrunner als Obmann und Christina Pillgrab als Leiterin.

Natur im Garten-Tipp: Was tun gegen Trauermücken?

NÖ. Im Herbst, wenn Kübelpflanzen zur Überwinterung ins Haus kommen, sind nach wenigen Tagen oft kleine schwarze Mücken rund um die Pflanztöpfe zu beobachten.

Neuer Sackerlspender für Hundekot

AMSTETTEN. Die Wege in der Doislau sind num mit Mistkübeln und Hundesackerl-Spender ausgestattet.