Büchlein über das Leben und Wirken des Heiligen Nikolaus

Hits: 38
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 29.11.2020 08:03 Uhr

AMSTETTEN. Ein Büchlein des Amstettner Katholischen Familienverbandes lädt ein, sich mit dem Leben und Wirken des beliebten Heiligen Nikolaus, der am 6. Dezember gefeiert wird, auseinanderzusetzen. Beim Katholischen Familienverband ist man froh, dass der heilige Nikolaus heuer zu den Kindern kommen kann - unter Einhaltung von Corona-Sicherheitsmaßnahmen natürlich. Ergänzend dazu ist das Büchlein gedacht.

„Teilen“ und „Mitgefühl haben“ sind zwei Werte, denen sich der Heilige Nikolaus verschrieben hat. Dabei ging der beliebte Bischof von Myra oft sehr geschickt und heimlich vor, eine Tatsache die Kinder bis heute noch fasziniert. Der Umstand, dass er darüber hinaus noch kleine Geschenke bringt, macht ihn zu einem der beliebtesten Heiligen.

Büchlein „Der heilige Nikolaus“

Wenn am 6. Dezember nun der Nikolaustag gefeiert wird, stehen oft die Geschenke im Vordergrund, dabei bietet es sich allerdings an, sich auch mit dem Leben und Wirken des Heiligen auseinanderzusetzen. Eine Hilfe dabei ist das kleine Büchlein „Der heilige Nikolaus“ des Katholischen Familienverbandes: Es beschreibt nicht nur das Leben und Wirken des Bischofs, sondern liefert auch zahlreiche Ideen und Impulse für die Gestaltung der Nikolausfeier zu Hause. Ergänzt wird es mit einer spannenden Geschichte zum Thema „Teilen“ und dem Rezept für einen Lebkuchen-Nikolaus.

Beim Katholischen Familienverband zu bestellen:

Mobil: 0677 / 6382 8173 oder Mail:

info-noe@familie.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rathausstraße-Shops in Amstetten: Einkaufsmöglichkeiten im Lockdown

AMSTETTEN. In der Rathausstraße in Amstetten gibt es auch im Lockdown das passende Angebot zum Einkaufen. Neben den Geschäften, die den täglichen Bedarf abdecken wie Tee Schnabel, ...

Experten-Tipp: Zimmerpflanzen richtig gießen und düngen

NÖ. Heizungsluft, veränderte Lichtverhältnisse oder Zugluft machen den Zimmerpflanzen im Winter oft zu schaffen. Mit Umsichtigkeit, vorbeugenden Maßnahmen und ökologischen Methoden ...

NÖ Bauernbundball: Tanz im Wohnzimmer

NÖ. Wahrgemacht haben die Organisatoren ihre Ansage, dass der 78. NÖ Bauernbundball nicht abgesagt wurde, sondern stattgefunden hat.

Fahrzeughalle der Feuerwehr Boxhofen wird ausgebaut

AMSTETTEN. Bei der Kommandowahl der Freiwilligen Feuerwehr Edla-Boxhofen wurden Kommandant Christoph Stockinger und sein Stellvertreter Thomas Steinkellner bestätigt. In naher Zukunft steht der Ausbau ...

Early bird-Skifahren im Mostviertel: 7 Uhr erste Abfahrt

MOSTVIERTEL. Früh aufstehen lohnt sich – das gilt ganz besonders in der heurigen Wintersaison. Denn die größten Mostviertler Skigebiete laden ab 23. Jänner – abwechselnd ...

Corona-Maßnahmen: parteiübergreifender Schulterschluss in Amstetten – Vorregistrierung für Impfung ab Montag möglich

AMSTETTEN. Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ), Bürgermeister Christian Haberhauer (ÖVP) und Vertreter der Stadtregierung setzen ein Zeichen für die Umsetzung ...

Gemeinde-Abwasserverband Amstetten setzt ab sofort E-Auto ein

AMSTETTEN. Durch die Anschaffung eines E-Fahrzeugs für dienstliche Zwecke möchte der Gemeindeabwasserverband (GAV) Emissionen und Kosten sparen sowie Unabhängigkeit in der Mobilität ...

City Center Amstetten erhält neues Kaffeehaus

AMSTETTEN. Im City Center sind derzeit die Bauarbeiten für ein neues Kaffeehaus in vollem Gang, wie Centerleiter Hannes Grubner berichtet. Das „Café Momento“ wird über eine eigene ...