Aktuelle Ausgabe gibt Tipps zur Technikkontrolle

Hits: 100
Franz Michael Zagler, , 08.12.2021 08:50 Uhr

Amstetten. Jehovas Zeugen vor Ort machen im Dezember auf die neue Ausgabe von „Erwachet!“ mit dem Thema „Technik – Habe ich noch die Kontrolle?“ aufmerksam. Sie steht jedem Interessenten kostenlos als Printausgabe oder online in über 400 Sprachen zur Verfügung.

Dazu Franz Michael Zagler, lokaler Medienkontakt von Jehovas Zeugen: „Seit Beginn der Pandemie sind Videokonferenzen wöchentlicher Bestandteil unserer Kommunikation geworden. Der jüngste Nutzer ist 7 Jahre, der älteste 87. So sehr wir die technischen Möglichkeiten auch schätzen, sind wir uns dennoch der Herausforderungen bewusst.“

Die neue Monatsausgabe beschreibt den großen Einfluss der Technik in Bezug auf Freundschaften, Kinder, die Ehe und unser Denken und gibt praktische Empfehlungen für den Alltag. Mittels Selbsttests kann jeder für sich herausfinden, wie es im Moment um sein Nutzerverhalten steht und welche Tipps sich für mehr Kontrolle umsetzen lassen. Auf der Website jw.org gibt es unzählige Literaturhinweise zum Thema Technik.

Zagler weiter: „Sehr beliebt ist das Whiteboard-Video “Wer hat die Kontrolle? Du oder die Technik?„ Auch die aktuelle Monatsausgabe kann jeder Interessent online lesen, sich vorlesen lassen oder downloaden.“

Gerne wird auf Wunsch eine Printausgabe per Post zugesandt – siehe Medienkontakt.

 

Medienkontakt:

Franz Michael Zagler                               

Tel: 0676/637 84 96                                         

E-Mail: fm.zagler@outlook.com

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Ulmerfelder Priesterseminarist zum Diakon geweiht

ULMERFELD. In Maria Taferl wurden drei Priesterseminaristen von Bischof Alois Schwarz zu Diakonen geweiht - darunter Thomas Schmid aus der Pfarre Ulmerfeld, der sich auf dem Weg zum Priestertum befindet. ...

„Duo Annea“: Konzert mit Weinverkostung im mozArt Amstetten

AMSTETTEN. Andrea Edlbauer (Saxophon) und Barbara Maria Neu (Klarinette) bieten als Duo Annea ein Konzert mit Weinverkostung im mozArt Amstetten.

Neue Füllleitung in den Hochbehälter Amstetten finalisiert

AMSTETTEN. Der letzte Abschnitt der Füllleitung vom Brunnen Wassering zum Hochbehälter Amstetten in der Südhangsiedlung ist fertiggestellt.

Neue Single der Stereo Bullets: „Twentysomething“

AMSTETTEN. Die Formation „Stereo Bullets“ meldet sich mit der neuen Single „Twentysomething“ zu Wort. Sie ist auf auf allen bekannten Plattformen zu finden.

Unangemeldete Versammlung von Corona Maßnahmenkritikern

STADT HAAG. Wie schon am Tag zuvor in St. Peter gab es in Stadt Haag eine unangemeldete Versammlung von Corona Maßnahmenkritikern. Dabei handelte sich zum Teil um die selben Personen. Wie in St. Peter ...

Ausstellung: Feurige Werke in der KIAM Galerie

AMSTETTEN. Die erste Ausstellung des Jahres in der KIAM Galerie widmet sich dem Element Feuer in seinen unterschiedlichen Bedeutungen.

Volkspartei sammelte 2.500 Christbäume

AMSTETTEN. Auch in diesem Jahr organisierte die Volkspartei Amstetten im Stadtzentrum Amstettens, in Allersdorf, in Amstetten Ost und in Eisenreichdornach die traditionelle Christbaumsammlung. 

Dreikönigsschwimmen: Eisiger Einsatz für die Natur

AMSTETTEN. Das Dreikönigsschwimmen der Bürgerinitiative Pro Ybbs hat Tradition, denn es findet bereits seit 2004 statt. Heuer waren 32 Schwimmer bei sechs Grad im eiskalten Wasser.