Pflanzen-Sitting im Sommer

Hits: 44
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 02.07.2022 08:04 Uhr

NÖ. Balkon, Terrasse oder Garten sind für viele Menschen das kleine, feine Urlaubsparadies des Alltags. Soll es in den Sommermonaten dann doch ein Ausflug in die Ferne werden, steht bei der Urlaubsplanung für Gärtner auch die Frage nach der Pflanzenversorgung ganz oben auf der To-do-Liste. 

Dabei ist vor allem das Sicherstellen einer regelmäßigen Wasserversorgung unverzichtbar. Die „Nachbarschaftshilfe“ (etwa Gießen im Tausch gegen Selbsternte) ist hierbei wohl das beliebteste Modell. „Natur im Garten“ hat hilfreiche Tipps, wie man die Gießintervalle für die freundlichen Helfer durch ein wenig Vorarbeit verlängern kann.

Wer am Balkon keine automatische Bewässerung mangels Wasseranschluss einbauen kann, dem stehen alternative Möglichkeiten wie Gefäße mit Wasserspeicher und Systeme aus Tonkegeln zur Überbrückung eines Kurzurlaubes im Fachhandel zur Verfügung. Wichtig ist auch, den Boden gut zu lockern, Beikräuter zu jäten und zu mulchen. Vor dem Urlaub sollte weiters nicht oder nur moderat gedüngt werden. Kübelpflanzen sollten an einen schattigen Platz gestellt und gemulcht werden. Am Morgen vor der Abreise ist es vorteilhaft, noch einmal durchdringend zu gießen.

Weitere Infos: www.naturimgarten.at

Kommentar verfassen



Laufclub Neufurth lädt zu einem Laufsportfest für die ganze Familie

HAUSMENING. Der Laufclub Neufurth lädt zum 16. Kinder- und Jugendlauf sowie zum 13. Zwei-Stegelauf ein.

Amstettner Stadtflohmarkt: Trödeln, Schachern und Sammeln

AMSTETTEN. Am 27. August findet der Stadtflohmarkt nun schon zum dritten Mal statt – und das, wie bereits aus den Vorjahren bekannt, im „großen Stil“.

Vier Amstettner Franziskanerinnen feierten Ordensjubiläen

AMSTETTEN. Seit 60 Jahren leben Schwester M. Fridoline Ritt und Schwester M. Romana Blumauer als Ordensfrauen in der Gemeinschaft der Amstettner Franziskanerinnen. Sie feierten daher ihre Diamantene Profess. ...

Revitalisierung des Ybbs-Unterlaufes: Baustelle besichtigt

BEZIRK AMSTETTEN/SCHEIBBS. In Schönegg (Gemeinde Steinakirchen am Forst) wurde die Ybbs als Pilotstrecke rechtsufrig aufgeweitet. Langfristiges Ziel ist es, durch die Wiederherstellung eines gewässertypischen ...

Musikalische Amstettnerin feierte runden Geburtstag

AMSTETTEN. Marianne Lehner ist als Musikerin und Chorleiterin einem breiten Publikum in Amstetten bekannt. Mit der Gestaltung von Messen, wie mit dem Ensemble Herz-Jesu, oder der Organisation von Konzerten ...

1.185 e-Fahrzeuge rollen im Bezirk Amstetten über die Straßen

BEZIRK AMSTETTEN. Die Elektromobilität ist längst im Bezirk Amstetten angekommen. Aktuell sind bereits 1.185 e-Fahrzeuge auf den Straßen der Region unterwegs, wie Landtagsabgeordneter Bürgermeister ...

Cross Country-Rennen rund um die Elisabeth Warte am Plattenberg

WEISTRACH. Am 4.September geht bei der Elisabeth Warte die 22. Auflage des Cross Country-Rennens rund um die Elisabeth Trophy über die Bühne.

Zusteller ließ Pakete verschwinden

OED-ÖHLING. Ein Paketzusteller soll von 26. Juli bis 9. August Pakete, die er ausliefern hätte sollen, geöffnet und Waren daraus entnommen haben. Die nicht  benötigten Pakete und Waren soll er laut ...