Montag 10. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Kinderhospiz- und Palliativtag: Information im City Center Amstetten

Michaela Aichinger, 23.05.2024 19:03

AMSTETTEN. Der Österreichischen Kinderhospiz- und Palliativtages soll auf die Situation junger Menschen mit lebensverkürzenden Erkrankungen und deren Familien aufmerksam machen. Anlässlich dieses Tages findet am 1. Juni (10 bis 17 Uhr) im City Center Amstetten eine Informationsveranstaltung statt.

Kinderhospiz und -palliativ ist auch wie Seifenblasen: schillernd, bunt ... und doch zerbrechlich (Foto: konradbak/stock.adobe.com)
Kinderhospiz und -palliativ ist auch wie Seifenblasen: schillernd, bunt ... und doch zerbrechlich (Foto: konradbak/stock.adobe.com)

Junge Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihre Familien stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Darauf soll am 4. österreichischen Kinderhospiz- und Palliativtag aufmerksam gemacht werden.

Der 1. Juni steht heuer ganz im Zeichen von landesweiten Mitmach-Aktionen. Im CCA Amstetten organisiert der Landesverband Hospiz NÖ, HoKi NÖ, die Malteser Kinderhilfe (Hilde Umdasch Haus) und das mobile Hospiz-Team der Caritas St. Pölten ein abwechslungsreiches Programm.

So gibt es ganztägig Beratungs- und Informationsstände zu Hilfs- und Unterstützungsleistungen der Hospiz- und Palliativangebote in Niederösterreich. Um 11.30, 13 und 14.30 Uhr wird eine Riesenseifenblasen-Show geboten.

Für Kinder gibt es eine eigene Unterhaltung mit Bastel-, Spiel- sowie Mitmachstationen. Außerdem wartet eine Tombola auf die Besucher.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden