Amstettner Falcons A starten siegreich ins neue Jahr

Hits: 31
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 17.01.2022 13:29 Uhr

AMSTETTEN. Nach der Weihnachtspause starteten die Falcons mit einem Heimsieg gegen die BBC Auhof Devils Linz ins Jahr 2022. Spiel-Ergebnis: 62:57 (33:22)

Die Falcons erwischten einen hervorragenden Start in die Partie: Neun Punkte in Folge zwangen die Linzer bereits nach zwei gespielten Minuten zu einer Auszeit. Den Ball ließ man gut wandern, wodurch im ganzen ersten Viertel immer wieder freie Würfe entstanden.

Defensiv-Konzepte zeigten Wirkung

Auch die im Vorfeld besprochenen Defensivkonzepte zeigten ihre Wirkung – im ersten Viertel ließen die Falken nur acht Punkte zu. Der Viertelstand belief sich auf 17:8 aus Sicht der Falcons. Doch es war klar, dass die erfahrenen Linzer dies nicht einfach so hinnehmen würden. Sie fanden nun auch besser ins Spiel und das zweite Viertel bot ein sehr ausgeglichenes Bild, was auch der Viertelscore von 16:14 zeigt. Bei den Falcons lief nun nicht mehr alles so geschmiert wie im starken ersten Viertel, doch man leistete sich weiterhin nicht allzu viele grobe Fehler und ging in der Folge mit 33:22 zur Halbzeit in die Kabine.

„Heißes Händchen“

Die Falcons kamen mit heißem Händchen aus der Pause: Ein Acht-Punkte-Lauf, darunter zwei Dreipunktwürfe durch Routinier Hofbauer, ließ die Führung der Mostviertler zwischenzeitlich auf 19 Punkte steigen. Die Gäste aus Oberösterreich ließen sich jedoch nicht unterkriegen und kämpften sich ihrerseits mit einem Zehn-Punkte-Run zurück in die Partie.

Viertes Viertel „hart umkämpft“

Anschließend lief bei den Falcons offensiv viel über Topscorer Rülling, der mit sechs Punkten in Folge den Rhythmus der Falcons aufrecht erhielt. Nach einem Dreipunktwurf der Linzer in Spielminute 30 ging es mit einem 50:43 in das vierte Viertel. Dieses war hart umkämpft, doch vor allem in der Verteidigung und am Defensivrebound zeigten die Mannen rund um Spielertrainer Jasmin „Jazz“ Marevac Herz und ließen sich von Fehlern nicht unterkriegen. Der Endstand von 62:57 besiegelte den ersten Sieg der Falcons im neuen Jahr.

Werfer Amstetten: Rülling 20, Marevac 12, Hofbauer 9, Kertakov 8, Mujic 7, Thoma 4, Okafor 2, Akhdier, Benko, Haselmayer

Kommentar verfassen



BartolomeyBittmann beim Zoafestival

ARDAGGER. Für den Samstagstermin des Zoafestivals gibt es noch Restkarten. Zu erleben sind „Talisman“, „De' Soda Sisters“ und „BartolomeyBittmann“.

Kräuterkunde für Kids

MAUER. Die Schüler der Mittelschule Mauer legten im Rahmen eines Kräutervortrags mit Sigrid Hagen ihr eigenes Kräuterbeet an. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Gesunden Gemeinde Amstetten ...

NÖ Frauentelefon: Beratungen in ukrainischer und russischer Sprache

NÖ. Das NÖ Frauentelefon 0800 800 810 bietet rasche und unbürokratische Unterstützung für Frauen und Mädchen in Ausnahmesituationen in ihrer Muttersprache an. Es sind auch Beratungen in ukrainischer ...

HLW-Schülerinnnen überzeugten bei Ideen-Wettbewerb

AMSTETTEN. Die Schülerinnen der dritten und vierten Klasse der Vertiefung „Sprach- und Medienwerkstatt“ der HLW nahmen am Ideen-Wettbewerb des Europaforum Wachau teil. Dieser fand anlässlich des ...

Ausbildung am Bildungscampus Mostviertel

AMSTETTEN/MAUER. Auch im Herbst 2022 ist eine berufsbegleitende Ausbildung der Pflegefachassistenz (PFA) und Pflegeassistenz (PA) am Bildungscampus Mostviertel möglich.  Mit dem Bildungscampus Mostviertel ...

Neue Reihenhausanlage in Euratsfeld

EURATSFELD. Die GEDESAG - Gemeinnützige Donau- Ennstaler Siedlungs- Aktiengesellschaft - hat am 20. Mai zur Übergabe einer Reihenhausanlage in Euratsfeld geladen.

Erster gemischter Lions Club im westlichen Mostviertel

NEUHOFEN. Mit dem Lions Club Neuhofen Wiege Österreichs wurde der erste gemischte Lions Club im westlichen Mostviertel gegründet.

Planung zum optimierten Ybbstalradweg schreitet voran

BEZIRK AMSTETTEN. Der touristische „Vordere Ybbstalradweg“ auf der Strecke von Ybbs/Donau nach Waidhofen/Ybbs wird optimiert. Dazu trafen sich Vertreter aus der Region, um die ersten Umsetzungsmaßnahmen ...