Varta Cup 2022: Fußball-Youngsters zeigen ihr Talent

Hits: 611
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 14.08.2022 19:57 Uhr

STADT HAAG. Am 20. August geht der Varta Cup, das Nachwuchsturnier von Varta und der Union Haag, in die nächste Runde. Die Gastgeber erwarten dieses Jahr erstmals Red Bull Salzburg in der Varta-Arena.

Rasen frei für die jungen Fußball-Talente! Beim Varta Cup kämpfen U13-Mannschaften um die begehrte Trophäe und um den Hauptgewinn: Tickets für das Länderspiel Österreich gegen Kroatien am 25. September im Ernst-Happel-Stadion. Im Vorjahr holte sich die Austria vor Admira und Rapid den Sieg.

Die Mannschaften

Beim neunten Varta Cup geben sich Red Bull Salzburg, SK Rapid Wien, FC Blau-Weiß Linz, Union Haag, LAZ Amstetten, FK Austria Wien, GAK Juniors, FC SUSA Vienna, Union Wolfsbach, UFC St. Peter, Wiener Sportclub, FC Flyeralarm Admira, Sturm Graz, Union TTI St. Florian und LASK Linz ein Stelldichein.

„Junge Talente bestmöglich fördern“

„Als aktiver Sportler und begeisterter Fußballfan ist es mir ein persönliches Anliegen, junge Talente bestmöglich zu fördern. Mit dem Varta Cup haben wir mit der Union Haag etwas Besonderes in meiner Heimatgemeinde auf die Beine gestellt. Der Varta Cup hat sich weit über die Region hinaus etabliert und bietet Jugendlichen die Möglichkeit, ihren Kampfgeist und ihr Können vor einem großen Publikum zu präsentieren. Varta hat sich zum Ziel gesetzt, Nachwuchssportlern Perspektiven für morgen zu geben. Denn die Jugend steht für die Zukunft“, betont Michael Tojner, Aufsichtsratsvorsitzender und Mehrheitseigentümer der Varta AG sowie Gründer der Industriegruppe Montana Tech Components. Prominenter Schirmherr des Varta Cups ist Kicker-Legende Andi Herzog, der 103 Spiele für das österreichische Nationalteam absolviert und Rekorde aufgestellt hat.

Herzog: „Drücke allen jungen Talenten die Daumen“

„Zum Fußball gehören Engagement, Durchhaltevermögen, aber auch ein bisschen Glück. Ich drücke allen jungen Talenten beim Varta Cup die Daumen. In meiner Karriere als Trainer im Profifußball habe ich immer wieder gesehen, wie junge Mädchen und Burschen die Leidenschaft für Sport und für Bewegung entdecken und über sich selbst hinauswachsen. Das Besondere am Varta Cup ist, dass regionale Teams Profi-Luft schnuppern können“, betont Andi Herzog.

„Unglaubliches Erlebnis“

In dieselbe Kerbe schlägt Turnier- und Jugendnachwuchsleiter Georg Hiebl von der Union Haag: „Für die Jugendlichen ist es ein unglaubliches Erlebnis, am Varta Cup teilzunehmen, da sie sich mit den besten Mannschaften, die sie sonst nur vom Fernsehen kennen, messen können. Wir haben jedes Jahr für den Varta Cup viele Anfragen von Top-Mannschaften, die mitspielen möchten.“

9. Varta Cup

Samstag, 20. August 2022

Beginn: 9 Uhr, Finale: 18 Uhr

Varta-Arena Stadt Haag

Eintritt frei

Kommentar verfassen



Falcons A gelingt Saisonauftakt

AMSTETTEN. Die Sportunion Amstetten Falcons sind erfolgreich in ihre erste Saison in der Niederösterreichischen Landesliga gestartet. Das neu aufgestellte Team traf auf den BBC Tulln, den man bereits ...

Last-minute-Triumph für SKU im NÖ-Derby

ST. PÖLTEN/AMSTETTEN. Der SKU Ertl Glas Amstetten besiegte den SKN St. Pölten in der NV Arena mit 3:2 (1:1).

Blindenmarkt feiert 100 Jahre Niederösterreich

BLINDENMARKT. Die Blindenmarkter feierten im Rahmen des von Dr. Isolde Novotny initiierten Dirndlgwandsonntags eine Festmesse. 

Familien- und Erlebniswandertag in Neustadtl

NEUSTADTL/DONAU. Nach zwei Jahren Pause findet wieder der bekannte Familien- und Erlebniswandertag in der Mostviertler Gemeinde statt.

Praxisnahe Einblicke in die Welt der Pomologie

MOSTVIERTEL. Was bedeutet Pomologie eigentlich, warum brauchen wir sie und wie kann dieses Wissen für den eigenen Obstgarten genutzt werden? Wer sich diese Fragen schon einmal gestellt hat, ist beim Praxiseinblick ...

Neue Single der Stereo Bullets: „Attraction“

AMSTETTEN. Am 7. Oktober droppen die Stereo Bullets ihre neue Single „Attraction“ auf allen Musikplattformen. Und „Attraction“ hat das Zeug dazu, ein richtiger Hit zu werden.

LCA Umdasch-Straßenlaufteam holt Gold

AMSTETTEN. Bei der NÖ 10-Kilometer-Straßenlaufmeisterschaft in Tattendorf gelang dem LCA-Trio Jan Ratay, Klaus Vogl und Hannes Bühringer in seinem ersten gemeinsamen Teamantreten gleich eine Überraschung. ...

Rund 700 Teilnehmer beim 6. Kinderhilfelauf in Amstetten

AMSTETTEN. Der 6. Kinderhilfelauf in Amstetten zugunsten der Malteser Kinderhilfe im Hilde Umdasch Haus bot heuer wieder alle Bewerbe. Rund 700 Teilnehmende sorgten für neue Bestleistungen – auch bei ...