ÖVP fordert ermäßigten Tarif für „30 Minuten Parktickets“

ÖVP fordert ermäßigten Tarif für „30 Minuten Parktickets“

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 12.01.2019 17:32 Uhr

AMSTETTEN. Die ÖVP will, dass die Stadtgemeinde mit den „30 Minuten Parktickets“ ein Paket für den Innenstadthandel mit einem ermäßigten Tarif erstellt.

AMSTETTEN. Durch die öffentliche Diskussion rund um das Parken im Advent in Amstettens Innenstadt, die auch viel österreichweite mediale Präsenz brachte und Amstetten und die Rathausverantwortlichen in einem negativen Licht stehen ließen, startet die Volkspartei Amstetten eine neue Initiative.  Sie fordert daher ein Paket, bei dem Kunden und Innenstadtgeschäfte profierten können. „In anderen Städten und Gemeinden werden vorgefertigte Parkscheine von Unternehmen bereits auf der Gemeinde erworben. Jedoch immer etwas günstiger als der reguläre Parktarif. Wir wollen, dass auch die Stadtgemeinde mit diesen “30 Minuten Parktickets„ ein Paket für den Innenstadthandel mit einem ermäßigten Tarif erstellt. Diese können ihren Kunden nach dem Einkaufen die Parktickets als kleines Danke übergeben und sind eine positive Werbung für den Handelsplatz Amstetten“, ist sich StR Andreas Gruber sicher.

Aus Sicht der Volkspartei Amstetten wäre es auf alle Fälle sträflich hier noch weiter zu warten und nicht eine einfache und positive Lösung als kleinen aber wichtigen Baustein zur Belebung des Stadtzentrums zu nutzen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sahaj Meditation: „Lerne, deine innere Stille zu leben“

Sahaj Meditation: „Lerne, deine innere Stille zu leben“

AMSTETTEN. Die Sahaj Meditation steht unter dem Motto: Lerne, deine innere Stimme zu leben weiterlesen »

VP Niederösterreich beschließt Regionalwahlkreislisten

VP Niederösterreich beschließt Regionalwahlkreislisten

MOSTVIERTEL. Georg Strasser und Andreas Hanger sollen auch weiterhin das Mostviertel im Parlament vertreten. weiterlesen »

Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

Laufteams des Lagerhauses Amstetten beim 7. Mostviertler Businessrun

ARDAGGER. Vier Laufteams des Lagerhauses Amstetten gingen beim 7. Mostviertler Businessrun in Ardagger an den Start. weiterlesen »

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

Landesklinikum Amstetten erhielt Auszeichnungen bei der Patientenbefragung 2018

AMSTETTEN. Bei der Patientenbefragung 2018 wurde das Landesklinikum Amstetten als bestes Klinikum über 300 Betten in ganz NÖ bewertet. Die Stationen 23, 43, 52 und 53 des Landesklinikums Amstetten ... weiterlesen »

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

SPÖ NÖ startet Petition für öffentlichen Verkehr

NIEDERÖSTERREICH. Die SPÖ NÖ startet eine Petition für ein 365 Euro-Jahres-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel unter noe1euro.spoe.at weiterlesen »

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

Bilderbuch „Batzi und das Geheimnis der Bienen“ bringt Kindern das besondere Insekt Biene näher

ST. PETER/AU. Landschaftsgärtnerin und Imkerin Barbara Heiß las kürzlich im Pfarrsaal in St. Peter/Au aus ihrem Bilderbuch Batzi und das Geheimnis der Bienen. weiterlesen »

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

Ehepaar aus Strengberg wurde beim riz up genius Award Zweiter in der Kategorie „Geniale Unternehmen“

STRENGBERG. In vielen Elektrogeräten befinden sich Akkus. Gefährlich wird es, wenn ein defekter Akku beim Laden überhitzt und zu brennen beginnt. Abhilfe schafft der SECVEL Fire Protection ... weiterlesen »

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

Traktorfreunde Strengberg unternahmen Ausfahrt in die Wachau

STRENGBERG. Die Traktorfreunde Strengberg unternahm eine dreitägige Ausfahrt in die Wachau und ins Kamptal. weiterlesen »


Wir trauern