Negrellistraße: Wachsender Verkehr

Hits: 49
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 17.11.2019 09:13 Uhr

AMSTETTEN. Mit den entstandenen Wohnbauten am ehemaligen Rütgersgelände, wuchs die Zahl der Anwohner in der Negrellistraße erheblich und damit auch die der Autos die dort fahren.

AMSTETTEN. Mit den entstandenen Wohnbauten am ehemaligen Rütgersgelände, wuchs die Zahl der Anwohner in der Negrellistraße erheblich und damit auch die der Autos die dort fahren. „Die steigende Anzahl der Beschwerden von Anrainern und die Rückmeldungen der Sicherheitskräfte, die wegen verparkter Straßen im Ernstfall nicht durchkommen zeigen uns, dass wir Ursachenforschung dringend betreiben müssen. Wir wollen Experten dieses Wohngebiet anschauen und Verbesserungsvorschläge erarbeiten lassen“, erklärt ÖVP Mobilitätssprecher GR Markus Brandstetter. Die Volkspartei brachte daher den Vorschlag im Verkehrsausschuss ein, Experten den Auftrag zur Evaluierung des Siedlungsgebiets rund um die Negrellistraße zu geben.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktionstage statt Einkaufsnacht

AMSTETTEN. Sogenannte „(Sh)Optimismus Aktionstage“ und weitere Aktivitäten wird es als Ersatz für die Einkaufsnacht geben, die coronabedingt nicht stattfinden kann.

Konzert Stalltänze: Junge Mostviertlerin gibt in Ardagger Einblicke in den Alltag einer Landwirtin
 VIDEO

Konzert „Stalltänze“: Junge Mostviertlerin gibt in Ardagger Einblicke in den Alltag einer Landwirtin

MOSTVIERTEL.  Die Künstlerin Barbara Maria Neu gibt mit einer Musikperformance Einblicke in den Alltag einer Landwirtin und räumt dabei mit Klischees auf.

Erfolgreiche Lebensmittelsammlung in Amstetten

AMSTETTEN. Über eine erfolgreiche Lebensmittelsammlung zugunsten der Hilfsorganisation ORA-International dürfen sich die beiden Initiatorinnen Schwester Cornelia und Schwester Irene vom Franziskanerorden ...

Herz des Mostviertels: Johannes Heuras als Obmann bestätigt

MOSTVIERTEL. Die Vertreter der Gemeinden Aschbach, Biberbach, Ertl, Seitenstetten, St. Peter in der Au, Wolfsbach und Weistrach trafen sich zur Generalversammlung der Kleinregion „Herz des Mostviertels“.  ...

Buchneuerscheinung: „Ampelrot - Geschichten auf dem Zebrastreifen“

MOSTVIERTEL. Fünf Mostviertler Autorinnen und Autoren haben gemeinsam das Buch „Ampelrot – Geschichten auf dem Zebrastreifen“ veröffentlicht. Herausgeber ist der Verein LiteraturFREUnDE. ...

Winklarner Kirche mit moderner Elektronik ausgestattet

WINKLARN. Mit großem persönlichen Einsatz und vielen Freiwilligenarbeitsstunden bekam die Pfarrkirche Winklarn einen neue elektronische Steuerung für das Läutwerk, die Beleuchtung ...

Amstettner Verkehrserziehungspark soll modernisiert werden

AMSTETTEN. Kinder gehören zu den gefährdetsten Verkehrsteilnehmern. Der Verkehrserziehungspark in der Jahnstraße dient ihnen als Fahrrad-Übungsgelände, das jedoch bereits ...

Amstettner Lauftreff: Der Startschuss ist gefallen

AMSTETTEN. Mit zweieinhalb monatiger Verspätung aufgrund des Coronavirus findet der Amstettner Lauftreff ab sofort donnerstags wieder statt.