Amstettner Vizebürgermeister Dominic Hörezeder erneut in Landesvorstand gewählt

Hits: 35
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 22.05.2020 12:04 Uhr

NÖ. Am 39. ordentlichen Landeskongress der Grünen Niederösterreich wählten die Delegierten per Briefwahl alle Gremien neu. Darunter auch die Positionen der Landessprecherin (Helga Krismer) und des Landesgeschäftsführers (Hikmet Arslan) sowie Landesvorstand und Landesausschuss.

Aus Amstetten wurde Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder erneut in den Landesvorstand gewählt. „Welche Herausforderungen in kürzester Zeit auf einen zukommen können, hat uns die aktuelle Corona-Pandemie eindrucksvoll aufgezeigt. Die Bewältigung dieser Krise fordert von uns allen einen Beitrag. Sowohl im Bund als auch auf Landes- und Gemeindeebene ist jetzt koordiniertes und pragmatisches Krisenmanagement gefragt. Dazu trage ich gerne meinen Anteil bei“, so Dominic Hörlezeder.

Aufgaben des Landesvorstandes

Der Landesvorstand setzt die politischen Schwerpunkte, sorgt für die Durchführung von politischen Aktionen sowie Kampagnen und ist verantwortlich für die Organisation der Landespartei. Darüber hinaus sind die Mitglieder des Landesvorstands Brückenbauer zum Organ des Landesausschusses und zur Bundespartei und sind auch Bindeglied für Teilorganisationen der Grünen Niederösterreich wie die Grüne Bildungswerkstatt und den Gemeindevertreterverband der Grünen Niederösterreich. Die Mitglieder werden alle zweieinhalb Jahre im Rahmen des Landeskongresses neu gewählt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mittelalterliche Funde in Neustadtl

NEUSTADTL/DONAU. Im Zuge des Abrisses des alten Pfarrsaales und eines Nebengebäudes, kam etliches keramisches Material aus dem Spätmittelalter zu Tage.

BlueBattery: größte Kraftwerks-Batterie Österreichs in Wallsee-Mitterkirchen in Betrieb

WALLSEE/MITTERKIRCHEN. Im Beisein von VP-Landeshauptmann Thomas Stelzer nahm das Elektrizitätsversorgungsunternehmen Verbund Österreichs erste Großbatterie in Betrieb.

Renoviertes Rathaus gesegnet

AMSTETTEN. Pfarrer Peter Bösendorfer, Pfarrer P. Hans Schwarzl und Pfarrer Siegfried Kolck-Thudt segneten gemeinsam das Rathaus und das Kreuz für das Büro des Bürgermeisters.

Obst klauben und Saft trinken im Mostviertel

MOSTVIERTEL. Obst klauben lohnt sich, denn Äpfel und Birnen werden in den kommenden Wochen zu köstlichem Saft veredelt.

Photovoltaikanlage auf dem Schuldach

ERTL. Die Photovoltaikanlage auf dem Dach der Schule in Ertl wurde coronabedingt etwas verspätet offiziell eröffnet.

Harri Stojka rockt den Jazz in Amstetten

AMSTETTEN. Harri Stojka stellt musikalische Zeitgeist-Uhren genussvoll auf den Kopf. Vom Rockjazz weiter zum Bebop, zu Modern Jazz und Gipsy-Sound – und retour: Harri Stojka, österreichischer ...

Gebietsliga West: Bittere Heimniederlage für Union Neuhofen/Ybbs gegen ASK Kematen

NEUHOFEN/YBBS. Eine bittere Heimniederlage musste die Union Neuhofen/Ybbs beim Spiel gegen den ASK Kematen einstecken. Die Neuhofner verloren 2:3.

Anschluss an Wassernetz: Wasserlieferungen nach Aschbach nun jederzeit möglich

ASCHBACH. Die Gemeinde Aschbach hat mit dem Wasserwerk der Stadtwerke Amstetten einen Wasserliefervertrag für Notfälle abgeschlossen. Die dafür erforderliche Anlage wurde nun fertiggestellt ...