Sicherheit: 30er-Zone für Mauer

Hits: 38
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 23.11.2020 06:42 Uhr

Die Anrainer freuen sich über die neue 30er-Zone in Mauer.

AMSTETTEN.  Über 80 Prozent der Anrainer wünschten sich eine 30 km/h-Zone im Wohnbereich rund um den alten Fußballplatz in Mauer. Nach einer verkehrsrechtlichen Vorabprüfung wurde nun das Thema in den Gremien des Amstettner Gemeinderates behandelt und letztendlich einstimmig beschlossen. Mit dem Aufstellen der Verkehrsschilder wird in den nächsten Tagen begonnen. Ab dann gilt die neue 30km/h-Zone im Verlauf des Eichenweges, der Dolichenus-, Sportplatz-, Peregrinen-, Alsfeld- und der Bergstraße.

Ortsvorsteher Manuel Scherscher (ÖVP) erklärt, dass aktuell auch an der Planung von Verkehrsinseln an sämtlichen Ortseinfahrten gearbeitet werde.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Corona-Maßnahmen: parteiübergreifender Schulterschluss in Amstetten – Vorregistrierung für Impfung ab Montag möglich

AMSTETTEN. Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ), Bürgermeister Christian Haberhauer (ÖVP) und Vertreter der Stadtregierung setzen ein Zeichen für die Umsetzung ...

Gemeinde-Abwasserverband Amstetten setzt ab sofort E-Auto ein

AMSTETTEN. Durch die Anschaffung eines E-Fahrzeugs für dienstliche Zwecke möchte der Gemeindeabwasserverband (GAV) Emissionen und Kosten sparen sowie Unabhängigkeit in der Mobilität ...

City Center Amstetten erhält neues Kaffeehaus

AMSTETTEN. Im City Center sind derzeit die Bauarbeiten für ein neues Kaffeehaus in vollem Gang, wie Centerleiter Hannes Grubner berichtet. Das „Café Momento“ wird über eine eigene ...

Im Landesklinikum Amstetten starteten die Impfungen

AMSTETTEN. Im Landesklinikum Amstetten  werden derzeit Mitarbeiter in den COVID-exponierten Bereichen geimpft.

ÖAMTC-Flugrettung zieht Bilanz: 3805 Einsätze 2020 in Niederösterreich

NÖ. Die in Niederösterreich stationierten ÖAMTC Notarzthubschrauber Christophorus 2 (Gneixendorf), Christophorus 3 (Wiener Neustadt) und Christophorus 15 (Ybbsitz) flogen 2020 insgesamt ...

Ehemaliger Amstettner Priester im Einsatz für Leprakranke

AMSTETTEN. Anlässlich seines 80. Geburtstages lenkt der ehemalige Amstettner Priester Karl Heinz Salesny die Aufmerksamkeit auf den Leprafonds, der betroffenen Menschen in Indien, China und Madagaskar ...

Amstettner AMS-Leiter Harald Vetter: „Ein nochmaliger Lockdown hätte fatale Folgen für viele Betriebe“

BEZIRK. Die Corona-Pandemie hat Österreichs Wirtschaft in eine massive Krise gestürzt. Tips sprach mit Harald Vetter, dem Geschäftsstellenleiter des AMS Amstetten, über die Lage am ...

Die schützenswerte Vogelwelt des Mostviertels

MOSTVIERTEL. Experten schlagen Alarm: Die heimische Vogelpopulation schrumpft drastisch – auch im Mostviertel.