Feuerwehr Amstetten besuchte Rathaus

Hits: 44
Vizebürgermeister Markus Brandstetter (ÖVP), Kommandant Andreas Dattinger ABI, Leiter Verwaltungsdienst Markus Jauk, Bürgermeister Christian Haberhauer (ÖVP), Jürgen Glinzinger HBI, Stadtamtsdirektorin Beatrix Lehner (Foto: Stadtgemeinde Amstetten)
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 16.05.2021 12:42 Uhr

AMSTETTEN. Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten besuchte das Rathaus zum offiziellen Antrittsbesuch.

Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Andreas Dattinger brachte im Rathaus die Anliegen der Wache vor. So soll mit der Stadtgemeinde ein Konzept erarbeitet werden, um Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten zu motivieren, den LKW-Führerschein zu machen. Auch auf ein Blackout will die Stadt vorbereitet sein. Dazu werden seitens des Kommandos die verschiedenen Szenarien geprobt. Zukünftig wird die Freiwillige Feuerwehr Amstetten auch weiterhin Zivildiener für den Katastrophenschutz ausbilden. Für den Kommandanten sind auch die Anschaffungen der nächsten Jahre wichtig. So wurden diverse Adaptierungsarbeiten der Feuerwehrzentrale besprochen sowie ein Neu- bzw. Umbau oder eine Erweiterung der Feuerwehrzentrale auf lange Sicht überlegt. Um den Informationsfluss zwischen der Stadtfeuerwehr Amstetten und der Stadtgemeinde Amstetten weiter zu verbessern, wurde das Abhalten von periodischen Sitzungen angedacht.

Kommentar verfassen



Stadtgemeinde Amstetten sucht Fahrer für „Essen auf Rädern“

AMSTETTEN. Ohne das engagierte ehrenamtliche „Essen auf Rädern“-Team hätten viele Amstettner kein warmes Mittagessen auf dem Tisch. Derzeit herrscht jedoch ein Mangel an Fahrern.

Benefiz-Tombola für Hilde-Umdasch-Haus und Rollstuhl-Sportverein

AMSTETTEN. Der ESV Union Euratsfeld organisiert zusammen mit dem Club 41 Amstetten unter der Gesamtleitung von Gottfried Schuller eine Benefiz-Tombola zugunsten des Hilde-Umdasch-Hauses und des Euratsfelder ...

Volkspartei Ulmerfeld wählte Martina Wadl zur Parteichefin

ULMERFELD-HAUSMENING-NEUFURTH. Die Volkspartei Am­stetten startet mit den Wahlen in den Ortsgruppen. Den Beginn machte die VP-Ortsgruppe Ulmerfeld-Hausmening-Neufurth.

gscheckat: Multikultureller Heimatverein

AMSTETTEN. Mit „gscheckat“ wurde in Amstetten ein multikultureller Heimatverein etabliert. Hauptziel ist der Austausch.

SV Kürnberg: Das war die Mosttour 2021

KÜRNBERG. Bei hochsommerlichen Temperaturen ist die 16. Auflage des Mosttour MTB-Marathons über die Bühne gegangen.

Ausstellung in Kollmitzberg: Kunst „Am Grund“

KOLLMITZBERG. Die Galerie „all ARTS“ öffnet ihre Tore für eine Schau dreier regionaler Künstlerinnen und Künstler, deren Werke sich im Spannungsfeld „Mensch:Natur“ bewegen.

Corona-Teststraße Amstetten: Zeiten werden eingeschränkt

AMSTETTEN. Aufgrund der zuletzt stark sinkenden Zahlen bei den Testungen werden die Corona-Testzeiten eingeschränkt.

Genuss aus aller Welt beim Street Food Market in Amstetten

AMSTETTEN. Über 200 internationale Köstlichen und Neu-Interpretationen werden beim Street Food Market von 1. bis 4. Juli am Hauptplatz von Amstetten frisch auf die Hand serviert.