Ortsteil Greinsfurth erhält Bankomat

Hits: 97
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 27.01.2022 12:03 Uhr

GREINSFURTH/AMSTETTEN. Seit Mitte der 2000er-Jahre die letzte Bankfiliale geschlossen wurde, gab es in Greinsfurth keinen Geldausgabe-Automaten mehr. Die Raiffeisenbank Amstetten wird nun wieder einen Bankomat betreiben – und zwar zentral in der Ortschaft, im Geschäftsgebäude des „Bau- & Planungsbüros MP Visionen“ beim Gasthaus Berger. Die Einbau-Arbeiten werden in Kürze starten. Die erste Bargeldbehebung wird voraussichtlich im April möglich sein.

In Greinsfurth soll wieder ein Geldausgabeautomat aufgestellt werden. Seitdem die letzte Bankfiliale dort Mitte der 2000er geschlossen wurde, gab es auch keinen Bankomat mehr. Nun hat sich die Raiffeisenbank Amstetten bereit erklärt, wieder ein Gerät aufzustellen und zu betreiben.

Zentraler Platz

Mittlerweile wurde auch ein passender Platz dafür gefunden, zentral in der Ortschaft, im Geschäftsgebäude des „Bau- & Planungsbüros MP Visionen“ beim Gasthaus Berger. „Der Ortsplatz ist gut frequentiert. Das Gasthaus Berger bietet auch genug Parkplätze, damit man mühelos stehen bleiben und Geld beheben kann“, freut sich VP-Ortsvorsteher Manuel Scherscher. „Mit dem Bankomat geht ein jahrelang geäußerter Wunsch der Bevölkerung in Erfüllung. Die Verfügbarkeit von Bargeld ist immer noch ein großes Thema für die Leute“, ergänzen die VP-Gemeinderäte Gerhard Irxenmayer und Michael Hülmbauer.

Unterstützung von allen Seiten

Auch Gasthausbetreiber Adolf Berger und Planungsbüro-Chef Michael Pum haben die Projektidee von Anfang an unterstützt. „Eine Bargeldbehebung kann nun wunderbar mit dem Gustieren der kreativen Bauprojekte der „MP Visionen“ oder einem Besuch im lauschigen Gastgarten von Adi Berger verbunden werden!“, meint Ortsvorsteher Scherscher.

Erste Bargeld-Behebung voraussichtlich im April

In den kommenden Wochen werden die Einbauarbeiten stattfinden, die von der Stadtgemeinde Amstetten finanziell getragen werden. Die erste Bargeldbehebung wird voraussichtlich im April stattfinden können.

Kommentar verfassen



23. CCA-Simultanschach-Turnier: Fide-Meister Erwin Rumpl wieder ungeschlagen

AMSTETTEN. Bereits zum 23. Mal fand im City Center Amstetten das Simultanschach-Turnier mit Fide-Meister Erwin Rumpl statt. Es stand wieder unter dem Motto „Alle gegen Einen - Einer gegen Alle“. 

Musikverein St. Peter/Au lädt zu Schlossfest

ST. PETER/AU. Der Musikverein St. Peter/Au lädt am 25. und 26. Mai wieder zum traditionellen Schlossfest ein. 

F13-Konzert rockte den Arbeiterkammer-Saal in Amstetten

AMSTETTEN. The Ridin‘ Dudes Trio und Musiksalat sorgten im Arbeiterkammer-Saal in Amstetten für ein gelungenes Comeback der F13-Reihe nach der Corona-Pause.

Linksabbiegerverbot für die Reichsstraße tritt in Kraft

AMSTETTEN. Um der Staubildung in der Industriestraße (Straße zwischen Kastner und Ultimate) entgegenzuwirken, werden LKWs mit über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht zukünftig über die Franz-Kollmann-Straße ...

Sozialmarkt-Leiterin: „Teuerungswelle trifft uns massiv“

AMSTETTEN. Pandemie, Teuerung, Ukraine-Krieg: Die derzeit schwierige Lage stellt auch die soogut-Märkte vor große Herausforderungen. Tips bat die Amstettner Marktleiterin Yurdagül Sahin zum Gespräch. ...

Wolfsbacher Burschen-Trio holt sich Bezirkssieg im Beachvolleyball

WOLFSBACH. . In einem spannenden Beachvolleyball-Turnier der Knaben-Schülerliga holte sich die Mittelschule Wolfsbach den Bezirkssieg in Wallsee in der Gruppe 5. und 6. Schulstufe. Sogar der Sportmittelschule ...

Glücksbotin am Hauptplatz

AMSTETTEN. Bei sommerlichen Temperarturen begab sich die Tips-Glücksbotin in Gestalt der Redakteurin Michaela Aichinger auf den Amstettner Hauptplatz, um Passanten nach deren Lieblngszeitung zu fragen. ...

Komödie „Hier sind Sie richtig!“ im Schlosshof Ulmerfeld

ULMERFELD. Ab 15. Juni präsentiert die Theatergruppe „ulk - Komödie al dente“ im Schlosshof Ulmerfeld Marc Camolettis Komödie „Hier sind Sie richtig“.