Gemeinden kooperieren bei Kleinkindbetreuung

Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 05.10.2022 12:07 Uhr

BEZIRK AMSTETTEN. Das Reformpaket im Bereich Kinderbetreuung des Landes NÖ war zentraler Tagesordnungspunkt in der letzten Sitzung der NÖ Kleinregion Herz des Mostviertels in der Gastgebergemeinde Ertl. Kleinregionsobmann Bürgermeister Johannes Heuras (ÖVP) lud die sieben Mitgliedsgemeinden zum Informationsaustausch und zur Abstimmung gemeinsamer Projekte. Begleitet wurden die Gemeinden dabei von Sarah Kühr, Regionalberaterin der NÖ.Regional. 

Der Ausbau der Kinderbetreuung in Niederösterreich ist derzeit ein vorrangiges Diskussionsthema, das speziell von den Gemeinden organisatorische und finanzielle Schritte erfordert, um ein entsprechendes Angebot sicherzustellen. Die jüngste Kleinregionssitzung diente daher dem Austausch der Herz-Mostviertel-Gemeinden in diesem Bereich. Gemeinsam besprochen und diskutiert wurden die aktuelle Situation und die Kapazitäten der Kinderbetreuung sowie die zu erwartenden Entwicklungen in den kommenden Jahren. Dabei waren sich die Gemeinden einig, dass die kleinregionale Zusammenarbeit insbesondere im Bereich der Kleinkindbetreuung ausgebaut werden soll.

Abgestimmtes regionales Angebot in der Kinderbetreuung

„Unser gemeinsames Ziel ist es, ein abgestimmtes regionales Angebot in der Kinderbetreuung sicherzustellen. Nur zusammen können wir diese Herausforderung stemmen und eine sinnvolle Lösung für die Familien in der Kleinregion anbieten“, bekräftigt der Obmann der NÖ Kleinregion Herz des Mostviertels, Bürgermeister Johannes Heuras.

Weitere Themen

Weitere Tagesordnungspunkte widmeten sich den regionalen Aktivitäten zur Attraktivierung des Wegenetzes für Wanderer aber auch Radfahrern sowie interkommunalen Vorkehrungen und Abstimmung bei außergewöhnlichen Ereignissen, wie Starkregenmanagement, Hochwasserereignissen oder Blackout. Obmann Heuras hielt abschließend fest: „Es ist gut und wichtig, dass die Zusammenarbeit über Gemeindegrenzen gut funktioniert. Davon profitieren die Menschen, die in unserer Kleinregion leben!“

Informationen zur NÖ Kleinregion Herz des Mostviertels: www.herzmostviertel.at

Kommentar verfassen



Kunsthandwerk: „K(n)opfkunst“ made im Mostviertel

GLEISS. Ein Ring aus Aluminium oder Holz, dazu noch Zwirn in den unterschiedlichsten Farben – recht viel mehr braucht Renate Halbartschlager nicht, um daraus kunstvolle Zwirnknöpfe zu fertigen. Tips ...

Straßenmeisterei Amstetten soll mit „Tut gut!“ gesünder und winterfit werden

AMSTETTEN. Im Rahmen des Programms „Gesunder Betrieb“ betreut „Tut gut!“ auf Initiative der Landespersonalvertretung Niederösterreich auch Straßenmeistereien. Die Standorte Hollabrunn, Persenbeug, ...

Stadt Amstetten ist Jugend-Partnergemeinde

AMSTETTEN. Die Stadt Amstetten erhielt die Zertifizierung zur Jugend-Partnergemeinde für die Jahre 2022 bis 2024 von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP) überreicht.

40. HörMOment mit den emotionalsten Vorweihnachtsliedern

AMSTETTEN/ALLERSDORF. In der kulturKiRCHE St. Marien geht am Mittwoch, dem 7. Dezember, um 20.30 Uhr der 40. HörMOment über die Bühne.

Milan Vukovic verlässt SKU

AMSTETTEN. Milan Vukovic (34) verlässt den SKU in der Winterpause. Er war 2015 nach Amstetten gewechselt und vier Jahre lang die „Lebensversicherung“ im Amstettner Angriff gewesen.

Tag für Tag ein Kraftakt für die gesamte Familie

KEMATEN/YBBS. Olivia trägt Bluejeans, eine rotes Langarm-T-Shirt, hat ihre langen Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden und ist neun Jahre alt. Alles genau so, wie es für ein Mädchen ...

CCA-Leiter Hannes Grubner „zufrieden mit Verlauf des ersten Adventsamstags“

AMSTETTEN. Die Weihnachtszeit in Amstetten ist eingeläutet und damit die mitunter wichtigsten Wochen für den Handel, auch im City Center Amstetten. Die erste Bilanz des Adventsamstages entspreche den ...

Bezirksdelegation bei Wahlkampfauftakt der Grünen NÖ

HORN/BEZIRK AMSTETTEN. Niederösterreichs Grüne sind mit einer Auftaktveranstaltung in den Wahlkampf für die Landtagswahl am 29. Jänner 2023 gestartet. In Horn gab Landessprecherin und Spitzenkandidatin ...