Geballte Frauenkultur mit vielen Künstlerinnen im ABC Ansfelden

Hits: 49
Christina Mayer-Lamberg Christina Mayer-Lamberg, Tips Redaktion, 16.02.2020 16:45 Uhr

ANSFELDEN. Rund um den Weltfrauentag am 8. März finden im Anton Bruckner Zentrum erstmals die ABC Frauenkulturtage statt. Mit dieser Veranstaltungsreihe soll die starke Rolle der Frau in Kunst und Kultur in den Vordergrund gestellt werden.

Den Anfang machen Adele Neuhauser und Edi Nulz mit einer Lesung mit Musik am Freitag, 28. Februar. Unter dem Titel „Mythos – Was uns die Götter heute sagen“ kehrt Neuhauser in Begleitung des Trios Edi Nulz zurück zu ihren griechischen Wurzeln. Sie liest Stephen Frys humorvolle, neu adaptierte Sagen der Antike.

Junge Musik im Gwölb gibt es von Bianca Ortner, Ines Perndorfer und Sara Filipova am Donnerstag, 5. März, zu hören. Die drei Frauen verbindet ihre Leidenschaft zur Musik. Ähnlich wie bei einer Kabarett-Mixed-Show werden die Künstlerinnen jeweils hintereinander ihre Songs zum Besten geben.

Am Freitag, 6. März, bringt das ABC drei Frauen auf die Bühne, die so noch nie gemeinsam gespielt haben. Mit Verena Scheitz, Elli Bauer und Sonja Pikart dürfen sich die Besucher auf einen unterhaltsamen und lustigen Kabarettabend freuen.

„Mein Prinzip heißt Einmischung“: Johanna Dohnal hat Österreich in mehr als fünf Jahrzehnten des frauenpolitischen Kampfes historisch nachhaltig verändert. Sie war Österreichs erste Frauenministerin und wurde für ihre feministische Haltung geachtet und auch angefeindet. Maria Hofstätter liest am Samstag, 7. März, Auszüge aus einigen ihrer Reden, welche die Vielfalt ihrer Arbeit aufzeigen. Alle Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr.

Infos: www.antonbrucknercentrum.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Aktion scharf“ der Polizei gegen illegale Autorennen

LINZ-LAND. Die Städte Leonding und Traun haben zuletzt ihre Forderungen bekräftigt, dass gegen illegale Autorennen und Tuningtreffen – besonders im Bereich der Salzburger Straße ...

Der Sommer kann kommen: Erste Gemeinden eröffnen die Freibadsaison

PASCHING/LEONDING/ANSFELDEN. Lange war nicht sicher ob und wann Freibäder wieder öffnen dürfen. Nun gibt es erfreuliche Neuigkeiten für alle Wasserliebhaber: Ab dem kommenden Freitag, ...

Fußballtraining gestartet

ANSFELDEN. Mit Bedacht auf die Sicherheitsabstände starteten einige Kinder- und Jugendmannschaften der Union Humer Ansfelden wieder mit dem Fußball-Training.

Nachhaltige Masken

KIRCHBERG-THENING. Wiederverwendbare, nachhaltige Mundnasenschutz-Masken produziert die Firma Hager aus Kirchberg-Thening. Das Material dafür kommt von Lenzing Plastics.

Eine Facebook-Gruppe für Trauner wichtige Kommunikationsplattform

TRAUN. Die Facebook-Gruppe „Was ist los in Traun“ wurde im Juli 2016 von Dieter Primmer gegründet, der seine Aufgabe als Administrator auch Jahre später noch sehr gewissenhaft erledigt. ...

Angebrannte Speisen führten zu Einsatz in Leonding

LEONDING. In den späten Samstag Abendstunden wurden drei Feuerwehren, Polizei und Rettung zu einem Wohnungsbrand im ersten Obergeschoß in einem Hochhaus in Leonding alarmiert.

„Elefanten-Vergnügungspark“ startet am 29. Mai in Ansfelden

ANSFELDEN.  Trotz zahlreicher Einschränkungen blicken Thomas Stockinger, vom gleichnamigen Gasthof Hotel, und Rudi Schlader (Vergnügungsbetriebe) positiv in die Zukunft und entwickeln ein ...

Alkolenkerin verursachte zwei Verkehrsunfälle

BEZIRK LINZ-LAND. Mit 2,32 Promille im Blut verursachte eine 57-Jährige aus dem Bezirk gestern Nachmittag zwei Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Der Lenkerin wurde der Führerschein abgenommen.  ...