Neue Krabbelstube in Ansfelden eröffnet

Neue Krabbelstube in Ansfelden eröffnet

Laura Voggeneder Online Redaktion, 07.01.2019 17:46 Uhr

ANSFELDEN. Ende 2018 wurde die neue zweigruppige Krabbelstube im Stadtteil Ansfelden in der Haider Straße 10 fertiggestellt. In unmittelbarer Nähe zum kürzlich errichteten Kindergarten und zu den bestehenden Schulen wurde im Zentrum Ansfeldens ein kleiner Neubau errichtet.

Mit 7. Jänner nimmt die Krabbelstube ihren Betrieb auf. Die OÖ Kinderfreunde betreiben die Krabbelstube. Mit der Eröffnung gibt es in Ansfelden insgesamt acht Krabbelstuben-Gruppen, sechs davon im Stadtteil Haid.

Der Neubau der Krabbelstube Ansfelden mit seinen zwei Gruppenräumen bietet den Kindern eine Vielzahl an Möglichkeiten, gemeinsam zu spielen und zu toben. Der Garten bietet Gelegenheit, Neues auszuprobieren. Die Ruheräume sind ideal, um sich zu entspannen. In den kinderfreundlichen, hellen Räumen werden die Kleinen nach den neuesten pädagogischen Erkenntnissen begleitet und in ihrer Entwicklung gefördert.

„Mit unserer neuen Krabbelstube erfüllen wir den Wunsch der Familien nach mehr Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserer Stadt. Die Öffnungszeiten orientieren sich an dem Bedarf der Eltern, um sie bestmöglich bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen“, sagt Bürgermeister Manfred Baumberger

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Interview mit Trauns Bürgermeister: Sachpolitik statt Ideologie

Interview mit Trauns Bürgermeister: Sachpolitik statt Ideologie

TRAUN. Wenn es auf Bundesebene innenpolitisch kracht, betrifft das Traun nicht. Auf kommunaler Ebene wird Sachpolitik betrieben, die Ideologie spielt eine untergeordnete Rolle, betont SPÖ-Bürgermeister ... weiterlesen »

Ofterings neuer Amtsleiter über seine beruflich beste Entscheidung

Ofterings neuer Amtsleiter über seine "beruflich beste Entscheidung"

OFTERING. Mit 1. Februar gab es einen Wechsel in der Ofteringer Amtsstube. Nach 26 Jahren als Amtsleiter ging Gerhard Lackner in Pension. Mit Dominik Datscher hat ein gebürtiger Ofteringer die Position ... weiterlesen »

Mann stirbt in Leonding in der Straßenbahn

Mann stirbt in Leonding in der Straßenbahn

LEONDING. Einen dramatischen Zwischenfall gab es in einer Straßenbahn der Linie 4 in Leonding am Dienstag, 26. Juni, in der Mittagszeit. Während der Fahrt Richtung Linz klagte ein rund 50-jähriger ... weiterlesen »

NumberOne in Sports

NumberOne in Sports

 Die Jugendpalette belohnt alle Gäste bei der Gemma Schools out Party, die im Sportunterricht ein sehr gut im Zeugnis stehen haben mit einem NumberOne in Sports T-Shirt     weiterlesen »

Brand einer Elektroinstallation in St. Marien

Brand einer Elektroinstallation in St. Marien

ST. MARIEN. Ein Landwirt in St. Marien bemerkte am Dienstag, 25. Juni, eine Rauchentwicklung nach einem Stromausfall. Zwei Feuerwehren wurden um 8.33 Uhr alarmiert, ein Löscheinsatz war jedoch nicht ... weiterlesen »

Dachgeschosswohnung in Traun-Oedt stand in Flammen

Dachgeschosswohnung in Traun-Oedt stand in Flammen

TRAUN. Drei Feuerwehren standen heute, 25. Juni, bis 14 Uhr im Einsatz bei einem Brand im Lärchenweg in Traun-Oedt. Ein gemeldeter Mistkübelbrand stellte sich schnell als Vollbrand ... weiterlesen »

Trauner Feuerwehrmann behält den Zivilschutz im Bezirk im Auge

Trauner Feuerwehrmann behält den Zivilschutz im Bezirk im Auge

TRAUN/LINZ-LAND. Bei seiner Kandidatur als Bürgermeister hat der Leondinger Franz Bäck die Funktion als Zivilschutz-Bezirksleiter zurückgelegt. Der Trauner Werner Hellrigl (65) übernimmt ... weiterlesen »

LKW-Auffahrunfall sorgte am Montag für Totalsperre der A1 Richtung Salzburg

LKW-Auffahrunfall sorgte am Montag für Totalsperre der A1 Richtung Salzburg

ANSFELDEN. Montag, 24. Juni, um 11.15 Uhr kam es zu einem schweren Auffahrunfall auf der A1 Westautobahn zwischen Knoten Linz und Ansfelden. Der Fahrer des hinteren LKWs, ein 42-jähriger Rumäne, ... weiterlesen »


Wir trauern