Einbruchsdiebstähle in Astener Kiosk aufgeklärt: Jugendbande als Täter ausgeforscht

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 13.07.2019 09:24 Uhr

ASTEN. Drei Einbruchsdiebstähle in der Zeit zwischen 12. und 24. Juni in einen Kiosk konnten nun aufgeklärt werden - eine aus 5 Personen bestehende Jugendbande wurde als Täter ausgeforscht.

Bei den Einbruchsdiebstählen in den Astener Kiosk waren neben Bargeld auch Lebensmittel und Süßwaren gestohlen worden. Die intensiven polizeilichen Ermittlungen führten nun zur Ausforschung von 5 Jugendlichen, die in einer Jugendeinrichtung im Bezirk Linz-Land untergebracht sind. Während der Tatzeiten waren jeweils Jugendliche der Einrichtung als abgängig gemeldet worden, weshalb die Untersuchungen in diese Richtung intensiviert wurden.

Täter zwischen 12 und 16 Jahre alt

Die nun ausgeforschten Täter - ein 12-jähriger Slowake, ein 13-Jähriger, eine 14-jährige Slowakin, ein 16-Jähriger sowie ein 14-Jähriger - hatten die Einbruchsdiebstähle in jeweils verschiedenen Zusammenstellungen verübt; weiters konnte dem 16-Jährigen ein Einbruchsdiebstahl in das Büro der Jugendeinrichtung nachgewiesen werden, dem 12-Jährigen ein Ladendiebstahl in einem Elektrogeschäft und ein Handydiebstahl. Die Jugendlichen werden bei der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Betrunkener PKW-Lenker touchierte Stützmauer - Fahrzeug überschlug sich

ST. FLORIAN. Ein alkoholisierter 21-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land prallte am 25. August gegen 3.15 Uhr mit seinem PKW auf der Tillysburger Landesstraße gegen eine Stützmauer, woraufhin ...

Ennser Sportklub gewinnt in Garsten 1:0

ENNS. In der ersten Runde etwas unglücklich verloren, holt der SK Enns in der zweiten Runde der Bezirksliga Ost mit einem 1:0 gegen Garsten den ersten Dreier.

Gemeinde Ernsthofen trauert um ihren Pfarrer Prälat Gilbert Rudolf Vogt

ERNSTHOFEN. Die Pfarrgemeinde Ernsthofen trauert um ihren Pfarrer Prälat Gilbert Rudolf Vogt Opräm, der am Mittwoch, dem 21. August 2019 in die Ewigkeit abberufen wurde.

Tennis mit der Lebenshilfe St. Florian

ST. FLORIAN. Seit dem Jahr 2004 lädt der UTC VKB Niederneukirchen jährlich Klienten der Lebenshilfe St. Florian zu einem Nachmittag am Tennisplatz ein. Gestern, am 23. August, war es ...

Der allgemeine Turnverein St. Valentin fördert Bewegung von Anfang an

ST. VALENTIN. Der Allgemeine Turnverein St. Valentin 1911 bietet bereits für Babys ab sechs Monaten Bewegungseinheiten an. Die Einheiten Babys in Bewegung, (Groß-)Eltern-Kind-Turnen, (Groß-)Eltern-Kind-Tanzen, ...

Ernsthofner holt Gesamtsieg bei Hartbergerland Weltradsportwoche

ERNSTHOFEN. Bei der Hartbergerland Weltradsportwoche treffen sich jedes Jahr Amateur-Rennradfahrer aus aller Welt und bewältigen innerhalb von fünf Tagen sechs Rennen in verschiedenen Disziplinen. ...

Schäferhündin aus Asten vermisst

ASTEN. In Asten wird die Schäferhündin Heidi vermisst. Sie ist in Asten im Bereich der Breitwiesenstraße verlorengegangen.

Ennser Schützenverein erzielt Top-Ergebnisse bei Österreichischer Meisterschaft

ENNS. Stark präsentierte sich die Ennser Schützenjugend bei der Staatsmeisterschaft in Innsbruck. Vor allem Marlene Baumgartner glänzte mit einer persönlichen Bestleistung.