RAUHNACHTMÄRCHEN für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung

Helga Graef, Leserartikel, 05.12.2018 15:33 Uhr

Winter- und Rauhnachtmärchen für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung
Donnerstag, 27.12.18 19-20 Uhr HAND.WERK.HAUS Bad Goisern
Freitag, 28.12.2018 19-20 Uhr Bauernmuseum Mondsee
Die Rauhnächte sind eine besondere Zeit, in der seltsame Dinge passieren. Frau Holle ist auf ihrer segensbringenden Fahrt unterwegs und es gibt besondere Geschenke. Was Fuchs und Hase miteinander haben und was es mit den Apfelbäumen in Frau Holles Garten auf sich hat, erzählt euch die Märchenerzählerin Helga Graef. Lasst euch von Natalie Folzwinklers Harfenklängen berühren und erlebt einen stimmungsvollen Abend!
Bitte unbedingt anmelden, da begrenztes Platzangebot bei Helga Graef 0650 3054144 oder info@brot-und-leben.at
€ 18,- an der Abendkasse oder vorab als Geschenks-Gutschein. Einlass 18:30 Uhr
Mehr Info: www.brot-und-leben.at
--

Winter- und Rauhnachtmärchen für Erwachsene frei erzählt mit Harfenbegleitung

Donnerstag, 27.12.18 19-20 Uhr HAND.WERK.HAUS Bad Goisern

Freitag, 28.12.2018 19-20 Uhr Bauernmuseum Mondsee

Die Rauhnächte sind eine besondere Zeit, in der seltsame Dinge passieren. Frau Holle ist auf ihrer segensbringenden Fahrt unterwegs und es gibt besondere Geschenke. Was Fuchs und Hase miteinander haben und was es mit den Apfelbäumen in Frau Holles Garten auf sich hat, erzählt euch die Märchenerzählerin Helga Graef. Lasst euch von Natalie Folzwinklers Harfenklängen berühren und erlebt einen stimmungsvollen Abend!

Bitte unbedingt anmelden, da begrenztes Platzangebot bei Helga Graef 0650 3054144 oder info@brot-und-leben.at

€ 18,- an der Abendkasse oder vorab als Geschenks-Gutschein. Einlass 18:30 Uhr

Mehr Info: www.brot-und-leben.at

--

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Hatschek will Gestank in den nächsten Wochen in Griff bekommen

PINSDORF/GMUNDEN. Vertreter des Zementwerks Hatschek standen im Pfarrsaal Pinsdorf Anwohnern Rede und Antwort.

Grünberg-Seilbahn: 100.000 Besucher

GMUNDEN. Die Grünberg-Seilbahn empfing bereits ihren 100.000 Besucher in der diesjährigen Sommersaison. 

Scharnsteinerin für „bäuerliche Unternehmerin 2019“ nominiert

SCHARNSTEIN/RIED. Die Landwirtschaftskammer Oberösterreich kürt am 5. September auf der Rieder Messe „die bäuerliche Unternehmerin 2019“. Dabei hat dieses Jahr auch eine Scharnsteinerin ...

Musik aus Slowenien

BAD ISCHL. Das „Gamma“ Quintett aus Celje kommt am Freitag, dem 23. August, mit seinem abwechslungsreichen Repertoire ins Salzkammergut.

Werbeinitiative soll Touristen aus Indien ins Salzkammergut locken

SALZKAMMERGUT/INDIEN. Indien ist mit 1,2 Milliarden Menschen und starkem Wirtschaftswachstum einer der Hoffnungsmärkte aus dem asiatischen Raum. Der Salzkammergut-Tourismus setzt unter anderem auf ...

Pfeifertag: Traditionelles Musikertreffen

EBENSEE. Auch dieses Jahr trafen sich zahlreiche Besucher am traditionellen Pfeifertag.

Rock aus Frankreich

SCHARNSTEIN. Am Samstag, den 31. August, kommt die französische Rock Band „Folsom“ in die Moserei nach Scharnstein. 

Freiwillige Feuerwehr: Leistungsschau

BAD ISCHL/ENGERWITZDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Schweinbach veranstaltete in der Gemeinde Engerwitzdorf einen „Tag der Einsatzkräfte“, zu welchem auch die Hauptfeuerwache Bad Ischl ...