Langlaufen: Top Bedingungen auf der Rettenbachalm

Hits: 105
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 24.01.2020 10:36 Uhr

BAD ISCHL. Top Bedingungen herrschen derzeit im Langlaufzentrum Rettenbachalm.

Mit ihrem Sport- und Freizeitangebot sowie ihrer landschaftlichen Schönheit hat sich die Rettenbachalm als Lieblingsort für Langläufer, Tourengeher und Schneeschuhwanderer sowie für kulinarische Genießer schon längst etabliert. Denn nur wenige Kilometer vom Bad Ischler Zentrum entfernt, öffnet sich das Rettenbachtal zur größten Niederalm des Salzkammergutes. 

Sechs Kilometern sonnige Langlaufloipen bestens gespurt

Derzeit warten auf die Langläufer sechs Kilometer Langlaufloipen, für die klassische und die freie Technik.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Das sollten Reisende zum Coronavirus in Italien wissen sollten

GMUNDEN/ITALIEN. Reisen nach Italien aktuell auf eigenes Risiko, wann Reisestorno kostenlos möglich ist.

Rodeln: Unterberger holt EM-Bronze

BAD GOISERN. Nach „Sprintbewerb“ in Moskau gab„s riesige Debatten im Naturbahnrodellager. 

Straßensperre aufgrund eines Steinschlages

EBENSEE. Nach einem Steinschlag ist die Ischlerstraße in Ebensee gesperrt. 

Raiffeisenbank Salzkammergut unterstützt das Rote Kreuz

GMUNDEN. Mit einer Geldspende vom 5.000 Euro unterstützt die Raiffeisenbank-Salzkammergut den Ankauf eines Pritschenwagens für den Katastrophenhilfsdienst.

Erfolgreiche Zwischenbilanz für die Skigebiete im Salzkammergut

GMUNDEN. Erfolgreiche Zwischenbilanz für die Skigebiete der OÖ. Seilbahnholding: Dachstein West, Dachstein Krippenstein und Feuerkogel sieben Prozent Wachstum gegenüber der Rekord-Vorsaison. ...

3 Frauen und ihr Weg aus der Gewalt

GMUNDEN. Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März feiert der Film „Liebes:Leben“ Salzkammergut-Premiere. Tips hat mit der Attnanger Filmemacherin Carola Mair gesprochen.

Abenteuer Höhlenforschung

BAD ISCHL. Rund um Ischl befinden sich die ausgedehntesten, größten und tiefsten Höhlensysteme Österreichs. Am Wildenkogel wird seit über 50 Jahren im über 150 Kilometer ...

St. Konrad bereitet sich auf die digitale Zukunft vor

ST. KONRAD. Groß war das Interesse am Breitband-Infoabend im Gasthaus Silbermair. Zahlreiche Bürger meldeten bereits schriftlich ihr Interesse an.