Bunter Tag der Bäuerinnen in Biberbach

Hits: 31
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 16.02.2020 12:07 Uhr

BIBERBACH. Der diesjährige Tag der Bäuerinnen – Gebiet St. Peter/Au ging in der Gemeinde Biberbach über die Bühne.

In den Tag starteten die Bäuerinnen mit einem Gottesdienst, der von Pater Florian in der Pfarrkirche Biberbach zelebriert und vom Bäuerinnen-Chor mitgestaltet wurde. Danach ging es im Gasthof Kappl weiter, wo nach Grußworten der Ehrengäste der Vortrag „Wisch und Weg – das digitale Kinderzimmer“ stattfand.

Funktionärinnen geehrt

Im Zentrum standen aber die Ehrungen der ausgeschiedenen Funktionärinnen. Gebietsbäuerin Karin Kronschachner bedankte sich mit einem Geschenk bei den ehemaligen Funktionärinnen für die gute Zusammenarbeit. Zudem gab es noch eine Modenschau mit selbstgenähten Dirndln. Zum Abschluss des Bäuerinnen-Tages fand eine Vorstellung der neu gewählten Gemeindebäuerinnen statt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Natur im Garten-Tipp: Kompost – das „Gold der Gärtner“

NÖ. Viele Bauhöfe sind aktuell aus Sicherheitsgründen geschlossen. Gärtner können mit dem Grünschnitt ganz einfach einen Kompost anlegen und profitieren im Herbst mit bestem ...

Team Österreich Tafeln in NÖ großteils geöffnet

BEZIRK. Versorgungssicherheit ist gerade jetzt ein wichtiges Thema für viele Menschen – vor allem auch für jene, die sich den Einkauf kaum leisten können. Die Ausgabestellen der ...

KIAM-Galerie: Online-Rundgang

AMSTETTEN. Zu den Institutionen Amstettens, die geschlossen sind, zählt die Galerie der Kunst-Initiative-Amstetten (KIAM). KIAM-Obfrau Susanne Schober ermöglicht zumindest einen virtuellen ...

Generationenprojekt Lebenswelten in den Ortsteilen

AMSTETTEN. Beim Projekt „Lebenswelten“ zeigen Jüngere und Ältere einander bei einem Spaziergang ihre Lebenswelten. Dieses Projekt soll auch in den Ortsteilen stattfinden.

Niederösterreicher versenden „Weihsalz“ für die Osternacht

ZEILLERN/WAIDHOFEN. Ein junges Paar aus dem Mostviertel ergriff die Initiative, um das Brauchtum in der Osternacht auch in Corona-Zeiten zu ermöglichen.

Tips-Leser präsentieren wunderschöne Fotos aus der Region

BEZIRK. Um in herausfordernden Zeiten wie diesen schöne Momente zu schaffen, waren Tips-Leser eingeladen, der Redaktion positive Fotos zu mailen.

Frühlingsfest des Schlagers

OÖ/NÖ. Für das Frühlingsfest des Schlagers wurde ein neuer Termin gefunden.

Reise mit Eveline Skarek durch das EveVersum

WINKLARN. Die freischaffende Künstlerin, Sängerin, Atem- und Gesangstherapeutin für Lungenpatienten, Eveline Skarek, lädt zu einer Reise durch ihr EveVersum.