Elf Feuerwehren bei Bauernhof-Brand im Einsatz

Hits: 563
 (Foto: Daniel Scharinger)
(Foto: Daniel Scharinger)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 23.07.2021 08:49 Uhr

KIRCHBERG. In der vergangenen Nacht brach auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kirchberg bei Mattighofen ein Feuer aus. Elf Feuerwehren waren im Einsatz und konnten die Flammen unter Kontrolle bringen. Die Brandursache und Schadenshöhe stehen derzeit noch nicht fest, der Bauernhof wurde aber schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Am 23. Juli brach gegen 1.50 Uhr vermutlich im Heulager eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Gemeinde Kirchberg bei Mattighofen aus derzeit noch unbekannter Ursache ein Brand aus. Die Besitzer, er 48 Jahre alt und sie 44-jährig, wurden durch laute Geräusche auf diesen aufmerksam. Sie verständigten die Feuerwehr und weckten die im ersten Stock des Wohnhauses schlafenden Altbauernleute, um sie in Sicherheit zu bringen. In der Zwischenzeit griff das Feuer bereits auf das Wohnhaus über. Das Wohngebäude wurde durch den Brand stark in Mitleidenschaft gezogen, der angebaute Wirtschaftstrakt brannte vollständig nieder.

Tiere konnten in Sicherheit gebracht werden

Durch das rasche Eingreifen der insgesamt elf Feuerwehren konnten alle Rinder aus dem brennenden Stall in Sicherheit gebracht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Genaue Brandursache und Schadenshöhe stehen derzeit noch nicht fest, die Ermittlungen werden heute fortgesetzt. Versicherungsschutz dürfte bestehen.

Kommentar verfassen



Ausbau in Palting: Kindergarten erweitert

PALTING. Wegen des großen Bevölkerungszuwachses in Palting wurde nach der Sanierung der Volkschule jetzt auch der Kindergarten erweitert.

Neue Zustellbasis der Post

SCHALCHEN. Die Post errichtet in Schalchen eine neue Zustellbasis mit einer Zustellkapazität von rund 3.500 Paketen pro Tag.

Frontalzusammenstoß mit Transporter: Motorradfahrer verletzt

ASPACH. Ein 55-jähriger Motorradlenker wurde am Montag, 20. September, in Aspach bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Transporter verletzt.

Riesenspielefest im Burghauser Stadtpark

BURGHAUSEN. In eine Traumwelt aus Spielzeug kann man im Burghauser Stadtpark eintauchen. 

Klavierabend als Benefizkonzert

BURGHAUSEN. Einen Klavierabend zugunsten der Hilfsorganisation German Doctors gibt es am Samstag, 25. September, in Burghausen. Gespielt werden die Werke vom jungen chinesischen Pianisten Zhuopeng Wang. ...

Sonderführung am Tag des Denkmals

ASPACH. Das Daringer Kunstmuseum in Aspach zeigt am Tag des Denkmals am Sonntag, 26. September, bei einer Führung drei ausgesuchte Skulpturen am Lebensweg der Kunst.

Waidbacher und Schnöll tauschten sich über LKW-Fahrverbote und Mattigtalbahn aus

OSTERMIETHING. In Ostermiething trafen sich Braunaus Bürgermeister Johannes Waidbacher und der Salzburger Verkehrs-Landesrat Stefan Schnöll zu einem Arbeitsgespräch. Im Mittelpunkt dabei ...

Coding Academy: HTL gibt Einblick in die Welt des Programmierens

BRAUNAU. Bei der Coding Academy der HTL Braunau haben Schüler an drei Samstagen im Oktober die Gelegenheit, erste Eindrücke vom Programmieren zu sammeln.