Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BURGKIRCHEN. Ein 48-jänhriger PKW-Lenker übersah an einem unbeschrankten Bahnübergang einen Regionalzug. Dabei kam es zu einer heftigen Kollision wobei der 48-Jähriger schwer verletzt wurde.

 (Foto: RK Perg)
(Foto: RK Perg)

Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Braunau lenkte seinen Pkw am 23. November 2023 gegen 14:15 Uhr im Ortschaftsbereich von St. Georgen an der Mattig, Gemeinde Burgkirchen, auf der L1056 Weikerdinger Landesstraße Richtung Weng im Innkreis. Bei StrKm 5,1 näherte sich der Wagen einem unbeschrankten Bahnübergang, bei welchem die Ampelanlage bereits auf „rot“ gestellt war. Aus bislang noch ungeklärter Ursache überquerte der 48-Jährige ohne stehen zu bleiben und im gleichbleibenden Tempo den Bahnübergang und übersah einen von rechts kommenden Regionalzug, welcher mit 18 Fahrgästen besetzt war. Trotz eingeleiteter Notbremsung des 44-jährigen Triebwagenfahrers aus dem Bezirk Braunau kam es auf der Eisenbahnkreuzung zu einer heftigen Kollision. Der Pkw wurde daraufhin gegen die gegenüberliegende Rotlichtanlage sowie einen dort befindlichen Grabstein geschleudert und blieb neben der Gleisanlage stehen. Einsatzkräfte des Roten Kreuzes und der Feuerwehr konnten den schwer verletzten, aber doch ansprechbaren 48-Jährigen aus seinem totalbeschädigten Wagen befreien. Er wurde nach der Erstversorgung in das Braunau eingeliefert.


Vogelzug im Frühjahr am Unteren Inn

Vogelzug im Frühjahr am Unteren Inn

MINING/ERING. Naturium-Guide Beate Brunninger erzählt bei den Sonntagsführungen im März über den Frühjahrs-Vogelzug an den Stauseen des ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Sesselskulpturen und Vintage-Objektive: Ausstellung in Eggelsberg photo_library

Sesselskulpturen und Vintage-Objektive: Ausstellung in Eggelsberg

EGGELSBERG. Bei einer Gemeinschaftsausstellung im denkmalgeschützten Haus Rauhberg in Gundertshausen können die Besucher eine Entdeckungsreise ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Gratis Fahrradchecks in Braunauer Gemeinden

Gratis Fahrradchecks in Braunauer Gemeinden

BEZIRK BRAUNAU. Kostenlose Fahrradchecks werden diesen Frühling in 17 Braunauer Gemeinden angeboten. Sie finden von 5. März bis 30. April statt. ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Was Eisbaden bewirkt und was man dabei beachten sollte photo_library

Was Eisbaden bewirkt und was man dabei beachten sollte

BRAUNAU. Ob im kalten See, im Fluss oder im Fass auf der Terrasse – Eisbaden ist im Trend. Dabei taucht man mit dem Körper mehr oder weniger ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Herausfordernde Ausbildung in Burgkirchner Schottergrube photo_library

Herausfordernde Ausbildung in Burgkirchner Schottergrube

BURGKIRCHEN. Wie man gut mit körperlichen Anstrengungen und emotionalen Belastungen bei einem Einsatz umgehen kann, übten Feuerwehrleute bei ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Wein im Schloss: Größtes Weinevent im Innviertel

Wein im Schloss: Größtes Weinevent im Innviertel

RANSHOFEN. Die Kellervinothek Dafner lädt zusammen mit ihren Partnerbetrieben zur Jahrgangspräsentation am Samstag, 6. April, auf zwei Etagen ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Frühjahrskonzert des Musikvereins Polling

Frühjahrskonzert des Musikvereins Polling

POLLING. Der Musikverein Polling lädt am Samstag, 24. Februar, zu seinem traditionellen Frühjahrskonzert.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Ein Weltenwanderer zu Gast in Burgkirchen

Ein Weltenwanderer zu Gast in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Der Reisende und Geschichtenerzähler Gregor Sieböck bezeichnet sich selbst als Weltenwanderer. Am Freitag, 23. Februar, erzählt ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA