Zweite Runde der Open-Air-Veranstaltungen beim Lokschuppen

Hits: 105
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 14.08.2020 18:00 Uhr

SIMBACH. Nach einigen Terminen auf der Burg Frauenstein in Mining startet der Oskar Kultursommer Ende August auf dem Gelände des Lokschuppens in Simbach seine zweite Open-Air-Runde.

Ende August startet die zweite Veranstaltungsrunde des Oskar-Kultursommers im Lokschuppen in Simbach. Die vielfach preisgekrönte Kabarettistin Martina Schwarzmann kommt am Samstag, 22. August, zum Lokschuppen und gibt dort eine Früh- und eine Spätvorstellung, bevor sie am 28. August die Burg Frauenstein in Mining beehrt.

Der Bauchredner Sebastian Reich reist am 26. August gemeinsam mit seiner Amanda nach Simbach. Zuschauer dürfen sich bei seinem „Best of“ Programm auf einen bunten Mix aus Nilpferd-Comedy, Musik und jeder Menge Spaß freuen.

 Am 9. September zeigt Wortakrobat Willy Astor als Jäger des verlorenen Satzes sein neues Programm für „Wortgeschrittene“. Nach fast zwei Jahren Solo-Pause ist auch Liedermacher Werner Schmidbauer wieder mit „Bei mir“ auf Tour und kommt am 12. September zum Lokschuppen. Seine Songs präsentiert er total pur, also nur mit Gitarre und Stimme und bringt dabei seine Lieder in einem sehr intimen Gewand dar.

Tickets sind online über www.oskar-konzerte.de/veranstaltungen erhältlich.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Von den USA ins Innviertel: Süßkartoffelanbau in Hochburg-Ach

HOCHBURG-ACH. Lange Zeit stammte die Süßkartoffel in unseren Regalen vor allem aus den USA. Jetzt wird die süße Knolle auch in Hochburg-Ach angebaut.

Bürgermeister zu Corona: Grenzübergreifender Zusammenhalt in Braunau und Simbach

BRAUNAU/SIMBACH. Die steigenden Coronazahlen in Braunau und Simbach führten zu verschärften Maßnahmen und einem erschwerten Grenzübertritt. Gerade jetzt ist eine Zusammenarbeit aber ...

Spitzenbewertung für Ausbildung bei Wacker

BURGHAUSEN. Die Wacker Chemie AG hat bei einer Umfrage zur Bewertung des Ausbildung erneut bestens abgeschnitten.

Sieg bei Cup für Hofer

MARIA SCHMOLLN. Valentin Hofer von der Union Maria Schmolln KTM hat den Austria Youngsters Cup 2020 gewonnen.

Kronberger: „Die Bevölkerung muss aufwachen und sich an die Maßnahmen halten“

BEZIRK BRAUNAU. Wie auf Bundes- und Landesebene, so sind in den letzten Tagen und Wochen auch im Bezirk Braunau die Corona-Infektionszahlen deutlich angestiegen. Wenn auch noch nicht in der Form wie ...

Grüne haben neuen Braunauer Vorstand gewählt

BRAUNAU. Die Braunauer Grünen haben turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Zur neuen Sprecherin wurde Elke Gapp gewählt. Ihr Stellvertreter ist Günter Winterstätter. ...

Spender für kleinen Michael gefunden

HELPFAU-UTTENDORF. Nach fieberhafter Suche konnte für den kleinen Michael aus Uttendorf endlich ein geeigneter Stammzell-Spender gefunden werden.

Starker Bachleitner bei Landescup im Skispringen

HÖHNHART. Der Landescup im Skispringen und in der Nordischen Kombination in Höhnhart war für die heimischen Athleten aus dem Innviertel ein echter Erfolg.