Feuerwehrler absolvierten Funklehrgang 

Hits: 94
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 26.02.2021 14:01 Uhr

MAUERKIRCHEN. Unter entsprechenden Corona-Maßnahmen in Kleingruppen absolvierten sechs Feuerwehrkameraden in Mauerkirchen einen Funklehrgang. Zum ersten Mal kommen dabei auch die neuen Digitalfunkgeräte zum Einsatz.

Sechs Teilnehmer der Feuerwehren Burgkirchen, Fraham und Mauerkirchen absolvierten im Feuerwehrhaus Mauerkirchen einen Funklehrgang, der unter strengen Corona-Maßnahmen in Kleingruppen abgehalten wurden. Organisiert wurde dieser vom Bezirks-Feuerwehrkommando unter der Führung von Stefan Priewasser und das auch erstmalig mit den neuen Digitalfunkgeräten.

Die Teilnehmer bestanden die mehrteilige und selektive Ausbildung mit Bravour. Die beiden Ausbilder Markus Perberschlager und Stefan Reiter brachten den Kameraden das nötige Wissen bei, um als Funker in der Einsatzzentrale und im alltäglichen Feuerwehrgeschehen fit zu sein. Abschnitts-Feuerwehrkommandant Franz Baier, überbrachte den Teilnehmern nach der mehrtägigen Ausbildung das positive Ergebnis.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neues Buch: „Es gilt, im Wald seine eigenen Wurzeln wiederzufinden“

SCHALCHEN. In ihrem neuen Buch „Wald & Mensch im Zeitenwandel“ befassen sich Andrea und Werner Buchberger aus Schalchen nicht nur mit dem Thema Wald und dem Umgang mit der Natur, sondern auch mit ...

Vorankündigung Ortsreportage Eggelsberg

EGGELSBERG. Ende April erscheint in der Tips-Ausgabe Braunau eine Ortsreportage über Eggelsberg.

Aspach-Wildenau live: Bürgermeistergespräch geht in die dritte Runde

ASPACH. Bereits zum dritten Mal laden Aspachs Bürgermeister Georg Gattringer (ÖVP) und Vizebürgermeister Franz Schachinger (ÖVP) zu einem Online-Gespräch ein. Am Donnerstag, 15. ...

Lengau und Auerbach sind Bezirkssieger beim Sympathicus 2021

BEZIRK BRAUNAU/OÖ. Tips, ORF OÖ und Land OÖ suchen die sympathischste Gemeinde Oberösterreichs. Im Bezirk Braunau gewannen Lengau und Auerbach die Bezirkssiegerwahl und gehen damit ...

„Do raucht da Kopf“ - Bezirksentscheid 4er Cup der Landjugend Braunau

Sogar durch die Bildschirme konnte man die Rädchen in den Köpfen der 120 Teilnehmer beim diesjährigen 4er Cup rattern sehen.

Spende für Feuerwehr übergeben

SCHALCHEN. Das internationale Einzelhandelsunternehmen JYSK hat ihre Filiale in Schalchen umgebaut. Anlässlich der Neueröffnung wollte der Spezialist für skandinavische Bettwaren und Möbel ...

Schlagzeuger aus Braunau wurde durch Musik zum Weltenbummler

BRAUNAU. sVen KHABEGH aus Braunau ist Vollblutmusiker und stand schon auf unzähligen Bühnen auf der ganzen Welt. Sein Instrument und seine Passion ist das Schlagzeug. Durch die Corona-Pandemie ...

Ausreisekontrollen beendet aber weiter Kampf gegen hohe Infektionszahlen im Bezirk

BEZIRK BRAUNAU. Aufgrund der anhaltend hohen Corona-Infektions- und Inzidenzzahlen wurden in der vergangenen Woche im Bezirk Braunau Ausreisekontrollen durchgeführt. Nachdem die 7-Tage-Inzidenz im ...