Neue Station für Antigen-Schnelltests in Lengau

Hits: 755
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 02.03.2021 07:00 Uhr

LENGAU. Da die Nachfrage der kostenlosen Antigen-Schnelltests sehr groß ist, setzte sich Lengaus Bürgermeister Erich Rippl (SPÖ) beim Land OÖ und der Bezirkshauptmannschaft Braunau für eine Testmöglichkeit in seiner Gemeinde ein.

Am Dienstag, 2. März, startete die Corona-Teststation in der Bücherstube der Gemeinde Lengau, die sich hinter dem Gemeindeamt befindet. Es ist möglich, sich jeweils am Dienstagvormittag von 8 bis 12 Uhr und am Donnerstagnachmittag von 13.30 bis 17 Uhr kostenlos testen lassen.

Anmeldungen können unter www.oesterreich-testet.at vorgenommen werden. Wer keine Möglichkeit zur elektronischen Anmeldung hat, kann das Datenblatt vor Ort ausfüllen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bezirksfeuerwehrkommandant Kaiser: Kameradschaftliche Komponente fehlt sehr

BEZIRK BRAUNAU. Über ein Jahr Pandemie hat auch die Arbeit der Feuerwehren nachhaltig verändert. Für große Aufregung sorgte zuletzt die Zurückreihung der Feuerwehrler bei der ...

Banküberfall in St. Pantaleon - Räuber wird gesucht

ST. PANTALEON. Mit einem Messer bewaffnet und mit einer schwarzen Kappe und FFP2-Maske maskiert hat ein bislang unbekannter Täter am Freitag gegen 16 Uhr die Filiale einer Bank in St. ...

Europameisterschaften im Zeitfahren in Lochen

LOCHEN/OÖ. Die Gemeinde Lochen wird im Juni Schauplatz für ein Einzelzeitfahren im Rahmen der 1. Europameisterschaften im Paracycling. Auch die Upper Austria Cycling Tour (UAC Tour) macht auf ...

Neues Programm der Familienbundzentren

ASPACH/OÖ. Die OÖ Familienbundzentren, darunter das Zentrum in Aspach, haben ein neues Frühlings- und Sommerprogramm herausgebracht.

„Magic Priest“ zaubert bei Puls4-Show

MAUERKIRCHEN/BURGKIRCHEN. Gert Smetanig ist nicht nur Pfarrer der Gemeinden Burgkirchen und Mauerkirchen sowie Dechant des Dekanats Braunau, sondern steht seit 35 Jahren auch als Zauberer auf der Bühne. ...

Wojak spricht sich für Lachforst-Erhalt aus

BEZIRK BRAUNAU. Der NEOS-Kandidat und ehemalige Braunauer Bezirkshauptmann Georg Wojak spricht sich für einen Erhalt und Schutz des Lachforstes und damit gegen die Umwidmungs- und Rodungspläne ...

Online-Angebot zum Weltgesundheitstag

BRAUNAU. Anlässlich des Weltgesundheitstages gibt es diverse Online-Angebote auf der Homepage der Stadt Braunau.

Im Bezirk wird Pilotausbildung in der Reinigungstechnik angeboten

BEZIRK BRAUNAU. Das AMS Braunau bietet in diesem Jahr erstmalig eine Pilotausbildung in der Reinigungstechnik mit Lehrabschlussprüfung an. Gerade in Pandemiezeiten sei der Hygieneanspruch noch weiter ...