Fahrplanwechsel: Mattigtal besser angebunden

Hits: 76
Margareta Pittl Online Redaktion, 26.11.2021 19:24 Uhr

BEZRIK BRAUNAU. Am 12. Dezember 2021 tritt europaweit ein neuer Fahrplan in Kraft. Das Mattigtal wird stärker an Salzburg angebunden und bis Friedburg mit modernen Elektrotriebzügen bedient. 

Nach umfangreichen Bauarbeiten steht die Strecke zwischen Neumarkt am Wallersee und Friedburg komplett erneuert für die Fahrgäste zur Verfügung. Einher gehen die Investitionen in die Infrastruktur mit einem Ausbau der Regionalverbindungen ins Mattigtal. Künftig wird die neue Regionalzuglinie R21 stündlich zwischen Salzburg Hbf. und Friedburg unterwegs sein. Und das an sieben Tagen pro Woche. In Verbindung mit der Regionalexpressverbindung REX21 Freilassing – Braunau werden künftig pro Stunde und Richtung an Werktagen je zwei Halte für Straßwalchen West und Friedburg angeboten.

Kommentar verfassen



26-Jähriger fuhr in Überackern frontal gegen einen Baum

ÜBERACKERN. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist Freitagmorgen in Überackern mit seinem Auto frontal gegen einen Baum gefahren.

Zehnjähriger ging mit Softairwaffe im Rucksack in die Schule

MATTIGHOFEN. Ein Zehnjähriger ist am Freitag in Mattighofen mit einer Softairwaffe im Rucksack in die Schule gegangen.

Lichterherz der Goldhauben: Kerzen zum Friedhof gebracht

BRAUNAU. Für das „Lichtermeer“ in Braunau spendete die Goldhauben-Gruppe Braunau Stadt ein Lichterherz. Die Kerzen wurden nun am Friedhof in Braunau verteilt.

Pfotenhilfe fordert Qualzucht-Verbot

LOCHEN. Als eine englische Bulldoggen-Hündin namens Rosi beim Tierschutzhof Pfotenhilfe in Lochen abgegeben wurde, litt sie an zahlreichen Folgen von Überzüchtung und konnte kaum noch atmen. Die Tierschutzorganisation ...

Wortwitz und Kaffeegenuss: Neuer Poetry-Slam Verein hat ersten Auftritt

BRAUNAU/HÖHNHART. Im Bezirk Braunau gibt es einen neuen Poetry-Slam Verein: die „Wortwerkler“. Ihren ersten Auftritt haben die jungen Poeten aus Höhnhart am Samstag, 22. Jänner, im Inndie ...

Über 650 Warnleuchten für Volksschulkinder übergeben

WENG IM INNKREIS. Gute Sichtbarkeit ist in der dunklen Jahreszeit besonders wichtig. Auf Initiative des ehemaligen Werkstättenleiters der HTL Braunau, Alois Hofstätter, wurden für den Herbst ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Eggelsberg

EGGELSBERG. Bei einer Kollision in Eggelsberg wurden am Dienstag, 18. Jänner, zwei Personen verletzt. Ein 57-Jähriger musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden.

Wiesen durch „Driften“ stark beschädigt: Polizei sucht Zeugen

ST. JOHANN/MARIA SCHMOLLN. Durch ein „Driften“ mit teilweise geländegängigen Fahrzeugen kam es in den Gemeindegebieten von St. Johann und Maria Schmolln zu erheblichen Flurschäden auf Wiesen. Um ...