Severin-Medaille für Franz Salzlechner

Hits: 62
Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 20.05.2022 16:00 Uhr

KIRCHBERG. Franz Salzlechner aus Kirchberg bei Mattighofen wurde die Severin-Medaille von Bischof Manfred Scheuer verliehen.

Salzlechner war vierzig Jahre lang Obmann des Pfarrgemeinderats in Kirchberg. Bis zu seiner Pensionierung war er am Gemeindeamt beschäftigt und engagierte sich bei der Trachtenmusikkapelle, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Kameradschaftsbund und dem Theaterverein.

Das diözesane Ehrenzeichen wird an Persönlichkeiten überreicht, die sich besonders anerkennenswerte Verdienste im pastoralen oder kirchlichen Bereich erworben haben. Die Medaillen werden ausschließlich an Laien vergeben, die sich mindestens zehn Jahre lang ehrenamtlich engagiert haben.

Kommentar verfassen



Drei Tage im Zeichen der Musik

WENG. Drei Tage lang feierte die Trachtenmusikkapelle Weng ihr 100-jähriges Bestehen beim großen Bezirksmusikfest am vergangenen Wochenende.

Sieg im Spitzenspiel

HÖHNHART. Höhnharts Faustball-Herren konnten auch das achte Spiel in Serie in der 2. Bundesliga für sich entscheiden.

Zwei Feste in Pfarre Maria Ach

HOCHBURG-ACH. Die Pfarre Maria Ach feiert am ersten Juli-Wochenende gleich zwei Feste. Am Freitag, 1. Juli, wird zunächst das Petersfeuer entzündet und gemeinsam mit den Nachbarn aus Burghausen gefeiert. ...

Motorradfahrer landete nach Unfall in Überackern in einer Hecke

ÜBERACKERN. Ein Motorradfahrer (56) aus dem Bezirk Braunau ist nach einem Unfall in Überackern in einer Hecke gelandet. Die Rettung brachte den verletzten Mann nach Bayern in das InnKlinikum ...

Mann versteckte Marihuana im Reservereifen

BRAUNAU. Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist bei der Suche nach einem Versteck für sein Marihuana äußerst kreativ gewesen: Knapp 80 Gramm hatte er im Reservereifen seines Autos ...

Autofahrer touchierte Fußgänger: verletzt

LOCHEN AM SEE. Ein Autofahrer hat in der Nacht auf Sonntag in Lochen am See einen Fußgänger touchiert. Der Mann musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Autofahrer und Radfahrerin stießen in Kreisverkehr zusammen

BRAUNAU. Bei der Einfahrt zu einem Kreisverkehr sind Samstagnachmittag in Braunau ein Autofahrer (71) und eine Radfahrerin (78) zusammengestoßen.

Jeging nach 50 Jahren wieder Meister

JEGING. Die erste Meisterschaft nach 50 Jahren konnte die TSU Jeging feiern. In der 2. Klasse Süd-West konnte sich das Team den Titel sichern.