Winderwanderung des Treffpunkt mensch & arbeit

Hits: 63
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 14.02.2020 08:00 Uhr

BRAUNAU. Der Treffpunkt mensch & arbeit Braunau veranstaltet am Samstag, 22. Februar, eine Winterwanderung.

Der Treffpunkt mensch & arbeit Braunau veranstaltet eine Winterwanderung. Über Wiesen und Äcker führt die Route durch den Staatswald Wintersteig hinauf auf den Buchberg, wo sich der Blick bis zu den Alpen weitet. Ein weitere Station ist im Anschluss die Wallfahrtskirche St. Alban mit ihrem 72 Meter hohen Turm. Die Gehzeit der Winterwanderung beträgt rund eineinhalb Stunden und es ist dazu gutes Schuhwerk und auch etwas Ausdauer erforderlich. Start der Wanderung ist am Samstag, 22. Februar um 14 Uhr beim Treffpunkt mensch & arbeit Braunau in der Salzburger Straße 20 beim Caritasladen. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist aber eine Anmeldung bis Donnerstag, 20. Februar, unter 07722/65632 erforderlich.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wacker: Massive Stellenkürzungen betreffen auch den Standort in Burghausen

BURGHAUSEN. Die Wacker Chemie AG hat ihr neues Effizienzprogramm „Zukunft gestalten“ vorgestellt. Dabei ist auch geplant, bis Ende des Jahres 2022 mehr als 1.000 Stellen zu kürzen. Davon betroffen ...

Mobiles Hospizteam sucht freiwillige Mitarbeiter

BEZIRK BRAUNAU. Patienten und Angehörige auf ihrem letzem Weg zu begleiten und Halt zu geben. Das ist seit zehn Jahren die Aufgabe der Mobilen Hospizgruppe des Roten Kreuzes Braunau. Verstärkung ...

Biathlet Landertinger landet Bronze-Coup im Einzel in Antholz

WENG/ANTHOLZ. Biathlet Dominik Landertinger, der in Braunau geboren wurde und die ersten Jahre seines Lebens in Weng verbrachte, holte sich im Einzel-Bewerb über 20 Kilometer bei der Weltmeisterschaft ...

Fasching im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Die fünfte Jahreszeit erreicht langsam aber sicher ihren Höhepunkt. Wo die Narren in den nächsten Tagen los sind, hat Tips zusammengefasst.

Neue Rainbows-Gruppe in Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Rainbows startet im März am Standort in Uttendorf eine neue Gruppe.

Wanderkino in Munderfing: „Womit haben wir das verdient?“

MUNDERFING. Das Bildungszentrum Munderfing zeigt am Sonntag, 23. Februar, gemeinsam mit dem EUXXL Kino die heimische Komödie „Womit haben wir das verdient?“.

Alkolenker kollidierte mit Gegenverkehr

BRAUNAU. Ein 30-jähriger Autofahrer kollidierte alkoholisiert mit dem entgegenkommenden Auto eines 37-Jährigen im Gemeindegebiet von Braunau. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer sowie der ...

Nach Unfall geflüchtet

MAUERKIRCHEN. Eine 26-Jährige kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Den Unfall meldete sie aber nicht und flüchtete stattdessen verletzt vom Unfallort.