Traditioneller Keksemarkt in Palting

Kastenauer Sabrina Tips Redaktion Kastenauer Sabrina, 24.11.2022 13:35 Uhr

PALTING. Beim letzten Bauernmarkt im Jahr wird traditionellerweise wieder eine große Auswahl an selbstgemachten Keksen angeboten.

Mit über 100 Sorten Keksen lockt der traditionelle Keksmarkt am Freitag, 2. Dezember, von 13 bis 16 Uhr im Pfarrstadl. Alle Leckereien werden mit Butter und hochwertigen Zutaten gebacken, betont das Teams des Bauernmarktes. Dabei können sich die Kunden aus der großen Auswahl ein Wunschpaket zusammenstellen. Im Angebot sind auch eine schöne Auswahl an Pralinen.

Kommentar verfassen



Ein Engel mit Schürze und Tablett

BRAUNAU. Sie bringt alle zusammen um Gutes zu tun: Romy Engelhardt, Bedienung aus Leidenschaft im Café Graf von Matera am Braunauer Stadtplatz. Seit 2017 sammelt das „Weihnachtsengerl“ ab Anfang Dezember ...

Advent in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Die Kulturszene Burgkirchen lädt mit zahlreichen Veranstaltungen am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, zum Burgkirchner Advent ein.

Einmaliges Adventkonzert der Wiener Sängerknaben in Altheim

ALTHEIM. Am Dienstag, 22. November, fand in der Pfarrkirche St. Laurenz ein Konzert der Wiener Sängerknaben statt. Es war in diesem Jahr das einzige Adventkonzert in Oberösterreich des wohl bekanntesten ...

Lenker ohne Führerschein fuhr in Pferdeanhänger

ST. RADEGUND. Ein 54-Jähriger ohne Führerschein fuhr am Donnerstag, 23. November, in St. Radegund in einen Pferdeanhänger. Die Polizei nimmt an, dass der Mann stark alkoholisiert war und unter Drogen ...

Idyllisches Ambiente: Advent am See

FRANKING. Einen ganz besonderen Adventmarkt gibt es in Franking. Dieser ist umgeben von mystischem Moor und idyllischer Natur am Ufer des Holzöstersees.

Zugunfall in Schalchen (Update am 23. November um 16.35 Uhr)

SCHALCHEN. Auf einem unbeschränkten Bahnübergang in Schalchen wurde am Mittwochvormittag, 23. November, ein Auto von einem Personenzug erfasst.

Steinkellner will Verkehrssituation auf B148 verbessern

BEZIRK BRAUNAU/KIRCHDORF. Die Verkehrsbelastung auf der B148 steigt erheblich. Landesrat Günther Steinkellner (FPÖ) will die Situation mit einem Maßnahmenpaket verbessern.

Glasfaserausbau: Mattighofen wird „digitale Vorzeigestadt“

MATTIGHOFEN. Bevölkerung und Wirtschaft in Mattighofen soll künftig schnelleres Internet zur Verfügung stehen. Die Gemeinde konnte dazu A1 gewinnen, die die Stadt bis Ende nächsten Jahres vollflächig ...