Mittwoch 27. März 2024
KW 13


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BEZIRK BRAUNAU. Kostenlose Fahrradchecks werden diesen Frühling in 17 Braunauer Gemeinden angeboten. Sie finden von 5. März bis 30. April statt.

Bei den Fahrradchecks werden kleinere Reparaturen vor Ort gratis durchgeführt. (Foto: Tabitha Rose/peopleimages.com/stock.adobe.com)
Bei den Fahrradchecks werden kleinere Reparaturen vor Ort gratis durchgeführt. (Foto: Tabitha Rose/peopleimages.com/stock.adobe.com)

Veranstaltet werden die Fahrradchecks in den Mitgliedsgemeinden der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Klimazukunft Mattigtal. Gestartet wird am 5. März in Mauerkirchen. Darauf folgen weitere Termine in St. Peter, Jeging, Mining, Auerbach, Helpfau-Uttendorf, Pfaffstätt, Burgkirchen, Weng, Munderfing, Braunau, Moosbach, Neukirchen, Mattighofen, Pischelsdorf, Kirchberg und Schalchen.

Bei den Checks prüfen Experten diverser Fahrradhändler und eines Mobilitätsclubs die Räder hinsichtlich der österreichischen Fahrradverordnung und machen auf Probleme aufmerksam. Kleinere Reparaturen und Servicetätigkeiten werden vor Ort gratis durchgeführt. Für größere Reparaturen müssen separate und reguläre Termine bei Fahrradhändlern vereinbart werden.

Sicherheit erhöhen

Ziel der Aktion ist es, das Bewusstsein für das Rad und die Sicherheit im Straßenverkehr zu fördern. So sollen zum einen mehr Menschen aufs Rad gebracht werden. Zum anderen sollen kritische Situationen im Straßenverkehr vermieden werden.

Großer Andrang

In angrenzenden Regionen wurden bereits Fahrradchecks durchgeführt. Hier gab es laut den Veranstaltern einen großen Andrang und viele positive Rückmeldungen aus der Bevölkerung.

„Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit den Mitgliedsgemeinden das Angebot der kostenlosen Fahrradchecks in der Region initiieren konnten“, sagt Albert Troppmair, der Obmann der KEM-Klimazukunft Mattigtal. Das Projekt wird unter anderem aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und ihm Rahmen des Programms „Klima- und Energie-Modellregionen“ durchgeführt.

Die Checks werden jeweils von 13 bis 17 Uhr veranstaltet. Nur in Auerbach sind sie von 9 bis 13 Uhr, in Braunau von 8 bis 12 Uhr.

 

 Die Termine der Fahrradchecks

  • 5. März: Mauerkirchen
  • 7. März: St. Peter
  • 12. März: Jeging
  • 14. März: Mining
  • 16. März: Auerbach
  • 19. März: Helpfau-Uttendorf
  • 21. März: Pfaffstätt
  • 2. April: Burgkirchen
  • 4. April: Weng
  • 9. April: Munderfing
  • 10. April: Braunau
  • 11. April: Moosbach
  • 16. April: Neukirchen
  • 18. April: Mattighofen
  • 23. April: Pischelsdorf
  • 26. April: Kirchberg
  • 30. April: Schalchen

Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Bürgerumfrage zu den Leerflächen in der Stadt Braunau

Bürgerumfrage zu den Leerflächen in der Stadt Braunau

BRAUNAU. Alle Interessierten sind eingeladen, an einer kurzen Umfrage zur Revitalisierung von Leerflächen in der Stadt Braunau teilzunehmen. ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Amag investiert 50 Millionen Euro in neue Anlage

Amag investiert 50 Millionen Euro in neue Anlage

RANSHOFEN. Mehr als 50 Millionen Euro investierte die AMAG Austria Metall AG in eine neue Bandveredelungsanlage für Aluminium-Oberflächen.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Stadtamt Braunau erneut ausgezeichnet

Stadtamt Braunau erneut ausgezeichnet

BRAUNAU. Zum dritten Mal in Folge wurde dem Stadtamt Braunau am Inn das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) verliehen. ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Kükennachwuchs im Roßbacher Kindergarten photo_library

Kükennachwuchs im Roßbacher Kindergarten

ROSSBACH. Der Kindergarten Roßbach freut sich über tierischen Nachwuchs: Bei ihrem Brutprojekt sind die Küken geschlüpft.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Kabarett in Gstaig: „Wie mir der Schnabel gewachsen ist“

Kabarett in Gstaig: „Wie mir der Schnabel gewachsen ist“

FELDKIRCHEN. Nach einem ausverkauften Abend mit dem Bierkabarett vom Duo „Hariesl“ aus St. Radegund strapazieren im April Fritz Egger und ...

Tips - total regional Baumann Michelle
24-jährige Pflegekraft zu 20 Jahren Haft verurteilt

24-jährige Pflegekraft zu 20 Jahren Haft verurteilt

GERETSBERG/RIED. Die 24-jährige Pflegekraft, die am 5. Oktober 2023 in Geretsberg einen 82-jährigen Pflegebedürftigen erstochen hat, wurde ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Kostenlose Fahrrad-Checks in Braunau

Kostenlose Fahrrad-Checks in Braunau

BRAUNAU. Die KEM Klimazukunft Mattigtal veranstaltet in Kooperation mit der Stadt Braunau am Mittwoch, 10. April, einen kostenlosen Fahrrad-Check ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Der Frühling lockt mit einer Vielfalt an Events ins Gugg photo_library

Der Frühling lockt mit einer Vielfalt an Events ins Gugg

BRAUNAU. Frühlingserwachen im Gugg mit vielfältigen Kulturevents und Musikhighlights – von Schlagertherapie über Jazz und Pop bis hin zum ...

Tips - total regional Sabrina Antlinger