Feichtinger holt Staatsmeister-Titel im Enduro

Hits: 85
Staatsmeister Walter Feichtiner (Foto: Niki Peer)
Staatsmeister Walter Feichtiner (Foto: Niki Peer)
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 23.09.2021 15:43 Uhr

MATTIGHOFEN. Der Mattighofner Walter Feichtinger konnte sich nach 2019 zum zweiten Mal zum österreichischen Enduro-Staatsmeister in der Open Klasse krönen.

Bei den letzten beiden Läufen in Kirschschlag in der Buckeligen Welt konnte er den Titel fixieren. Im ersten Rennen holte er sich in überlegener Manier den Tagessieg. Beim zweiten Rennen kämpfte er sich nach einen schweren Sturz zu Beginn mit ramponierten Bike noch durch das ganze Feld bis auf Rang zwei nach vorne. „Ein großes Dankeschön an meine Unterstützer und Sponsoren“, freute sich der frischgebackene Staatsmeister.

Kommentar verfassen



Braunauer Europameister hat Backkunst als Passion

MAUERKIRCHEN. Simon Sailer bekam den Beruf des Bäckers fast schon in die Wiege gelegt, denn er entstammt der Familie Sailer, welche die Bäckerei und Konditorei Sailer leitet. Mit 21 Jahren war ...

„Iaz owa!“: Lengauerin veröffentlicht kurzweilige Poesie im Dialekt

LENGAU. Die Lengauerin Doris Leeb hat sich ganz der Sprache verschrieben. Während sie hauptberuflich als Logopädin arbeitet, schreibt die studierte Germanistin auch gerne Gedichte und hat jetzt mit „Iaz ...

Vizebürgermeister Zagler zieht sich aus der Politik zurück

BRAUNAU. Florian Zagler, der erste Vizebürgermeister von Braunau (ÖVP), legt sein Mandat zurück und tritt von allen politischen Ämtern zurück. Grund dafür sei das Wachstum seines Unternehmens „Zagler ...

Höllbacher holt Bronze in der Gesamtwertung

RANSHOFEN. Der Ranshofner Supermoto-Pilot Lukas Höllbacher konnte sich mit seinem Tagessieg in Castelletto di Branduzzo, der letzten Veranstaltung der Supermoto-Weltmeisterschaft, in der Gesamtwertung ...

Jugendliche beim Zündeln erwischt: 13 Feuerwehrleute im Einsatz

BRAUNAU. Neun Jugendliche wurden am Sonntagabend, 17. Oktober, von der Polizei dabei erwischt, wie sie auf einem Spielplatz in Braunau den Inhalt eines Altpapiercontainers anzünden wollten.

Ausreisekontrollen drohen: 7-Tages-Inzidenz im Bezirk Braunau nahe an der 400er-Marke (Stand 18. Oktober, 16 Uhr)

BEZIRK BRAUNAU. Das Infektionsgeschehen im Bezirk Braunau ist nach wie vor sehr hoch. Da die gemittelte 7-Tages-Inzidenz von 398,4 (Stand 18. Oktober, 16 Uhr) nahe an der kritischen 400er-Marke liegt, ...

Mininger Theatergruppe spielt „Nonnenpoker“

MINING. Die Theatergruppe Mining kann nach der coronabedingten Pause endlich wieder auftreten und präsentiert im Schloss Frauenstein den Dreiakter „Der Nonnenpoker“ von Jennifer Hülser nach einer ...

Einpersonenstück über verkannten Künstler

BURGHAUSEN. Um das Leben des schwierigen und lange Zeit verkannten Künstlers dreht sich ein preisgekröntes Einpersonenstück, das im Burghauser Stadtsaal zu sehen ist.