Ereignisreiches Wochenende im Stift Dürnstein

Ereignisreiches Wochenende im Stift Dürnstein

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 20.05.2019 16:03 Uhr

DÜRNSTEIN. Am Freitagabend wurde im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP), Prälat Maximilian und Propst Petrus sowie zahlreichen Ehrengästen die neu gestaltete Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“ im Stift Dürnstein offiziell eröffnet.

Der Festakt begann mit einer feierlichen Vesper in der Stiftskirche, gefolgt von Ansprachen und einem Rundgang durch den neugestalteten Ausstellungsbereich. Den Abschluss bildete ein gemütliches Beisammensein im Stiftshof. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner unterstrich in Ihrer Rede die Bedeutung des Kulturerbes und dessen Erhaltung; als gelungenes Beispiel dafür nannte sie das Stift Dürnstein.

Drei Millionen Euro investiert

Am Sonntagabend lud das Stift die Bevölkerung von Dürnstein und Loiben zu einem Abend der offenen Tür. Über 100 Interessierte „entdeckten“ das Ergebnis des sechsmonatigen Umbaus. Für die Gestaltung der drei Themenbereiche „das Gute, das Schöne, das Wahre“ wurden rund drei Millionen Euro investiert. Diese Kosten teilen sich das Land Niederösterreich, der Bund, das Stift Herzogenburg und der Förderverein Stift Dürnstein. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Welche Vorteile bietet eine Terrasse mit Dach?

Welche Vorteile bietet eine Terrasse mit Dach?

In der warmen Jahreszeit verbringen Haus- und Grundstückseigentümer die meiste Zeit im Freien. Häuser mit Terrassen erfreuen sich in Österreich ganz besonderer Beliebtheit. Doch ohne ... weiterlesen »

Therapie im Freien: Nuhr Medical Center besitzt jetzt einen Heilgarten

Therapie im Freien: Nuhr Medical Center besitzt jetzt einen Heilgarten

SENFTENBERG. Mit zahlreichen Ehrengästen hat das Nuhr Medical Center seinen neuen Heilgarten eröffnet. Ein Heilwald soll folgen. weiterlesen »

Stadlzeit in den Kittenberger Erlebnisgärten

"Stadlzeit" in den Kittenberger Erlebnisgärten

SCHILTERN. Bereits zum vierten Mal gab es die Stadlzeit in den Kittenberger Erlebnisgärten. Publikumsliebling Andy Borg führte mit Witz und Charme durchs Programm und sorgte für tolle Stimmung. ... weiterlesen »

Sommernachtsfest in der Gartenbauschule

Sommernachtsfest in der Gartenbauschule

LANGENLOIS. Sichtlich vergnügten sich die Ehrengäste beim Sommernachtfest der Gartenbauschule Langenlois. weiterlesen »

Mit dem Herzen dabei: Kremser Soroptimisten unterstützen Brustkrebspatientinnen

Mit dem Herzen dabei: Kremser Soroptimisten unterstützen Brustkrebspatientinnen

KREMS. Frauen haben nach Brustoperationen oft erhebliche Schmerzen. Polster in Herzform schützen die Narbe im Achselbereich und helfen die Schmerzen zu lindern. Die Kremser Soroptimistinnen organisierten ... weiterlesen »

Neue Sicherheitsexpertinnen für städtische Bildungseinrichtungen

Neue Sicherheitsexpertinnen für städtische Bildungseinrichtungen

KREMS. 14 Mitarbeiterinnen der städtischen Bildungs- und Betreuungseinrichtungen haben die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten absolviert. weiterlesen »

Kremserinnen bei den Österreichischen Meisterschaften nicht zu schlagen

Kremserinnen bei den Österreichischen Meisterschaften nicht zu schlagen

KREMS. Die Kremser Sportakrobatinnen waren bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Waidhofen/Thaya nicht zu schlagen. Insgesamt 7x Gold, 5x Silber und 2x Bronze schnappten sich die Athletinnen. ... weiterlesen »

voestalpine feiert 80-Jahr-Jubiläum am Standort Krems

voestalpine feiert 80-Jahr-Jubiläum am Standort Krems

KREMS. Der Grundstein für den voestalpine-Standort in Krems wurde bereits vor 80 Jahren gelegt. Heute ist Krems der Hauptsitz der Metal Forming Division des weltweit tätigen Konzerns und das ... weiterlesen »


Wir trauern