In Eberstalzell wurde auf Asphalt gestöckelt

Hits: 496
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 16.09.2019 17:35 Uhr

EBERSTALZELL. 22 Mannschaften, bestehend aus jeweils vier Personen, beteiligten sich am vierten Zeller Straßenturnier der Union-Sektion Stockschießen.

Am Güterweg Moosholz, zwischen den Gründen der Familien Aichinger und Gimplinger, versuchte jeder seinen Stock so nahe wie möglich an die Taube zu bringen. Dabei traten immer zwei Mannschaften direkt gegeneinander an. Sechs Kehren mussten geschossen werden.

Nach fünf Stunden harter Kämpfe gingen die Steinhauser Stockschützen als Sieger hervor. Auf Platz zwei landeten die „Taubenjäger“ des ATSV Sattledt, Platz drei ging an die Union Steinerkirchen. Die beste Eberstalzeller Mannschaft war die FP Eberstalzell (Platz vier). Beim abschließenden gemütlichen Beisammensein wurden bei Würstel und dem einen oder anderen Schluck die Niederlagen analysiert und natürlich die Siege gefeiert.

Stocksport ist ein Sport, der von jungen Jahren bis ins hohe Alter möglich ist, der viel Konzentration und Zielgenauigkeit erfordert. Im Hobbybereich steht aber noch der Spaß im Vordergrund, erzählt Sektionsleiter Thomas Zotter.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Droh-Video war nur „eine Satire“

WELS. Diese Satire versteht wohl nur der Verfasser. In den Morgenstunden tauchte ein Video auf Instagram auf. Es ging um ein „BRG Wels Game“. In dem Video lädt der Protagonist eine Waffe und geht ...

Buchkirchner können mit Foto gewinnen

BUCHKIRCHEN. In der Tips-Ausgabe Wels am 10. Juni erscheint eine Ortsreportage über Buchkirchen. Bestandteile werden aktuelle Gemeindethemen und -projekte und Leser-Fotos sein.

Welser Gymnasium nach Drohung durchsucht

WELS. Auf Instagram tauchte ein Video auf, in dem ein Amoklauf im Wallerergymnasium angedroht wurde. Die Polizei durchsuchte das Gebäude. Gefunden wurde nichts. Die Matura begann mit einer halben ...

Riccardo Zoidl wird wieder Papa

WELS. Wenn es rennmäßig für die Pedaleure der Felbermayr Simplon Truppe wieder losgeht, steht noch in den Sternen. Aber es gibt doppelt tolle News aus dem Team. Der in Eferding wohnhafte ...

Fachhochschule: Gutes Zeugnis für die Fernlehre

WELS. Seit 11. März finden die Lehrveranstaltungen am Campus Wels im Onlinemodus statt. Seit kurzem werden auch wieder Laborübungen am Campus für die praktische Ausbildung abgehalten – ...

Molto Luce Sonderabverkauf in Wels

WELS. Gelegenheiten muss man nützen, wenn sie sich bieten. So auch den „Sonderabverkauf von Design-Leuchten“ im Schauraum von Molto Luce.

Neues Kommunalgebäude in Steinerkirchen

STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Beschlossen ist die Finanzierung des neuen Kommunalzentrums. Das Gebäude am Standort des jetzigen Gemeindeamtes wird das Gemeindeamt, die Freiwillige Feuerwehr Steinerkirchen, ...

Film- und Musikwirtschaft: Pfaffenzeller neuer Vorsitzender

THALHEIM/LINZ. Jörg Pfaffenzeller ist neuer Vorsitzender Fachvertreter der Film- und Musikwirtschaft der WKOÖ. Der Geschäftsführer von Steam Audio mit Sitz in Thalheim bei Wels folgt Claus Muhr nach. ...