Landjugend Bezirk Eferding beweist ihr Können

Hits: 730
Landjugend Bezirk Eferding, Leserartikel, 04.04.2019 07:20 Uhr

Wir zeigen was wir können. Auch in den Bereichen Allgemeinbildung und Reden haben die Mitglieder der Landjugend Bezirk Eferding gezeigt, was sie können und es zeigten sich ungeahnte Talente beim Redewettbewerb.

Am Sonntag den 31.03.2019 fand in der NMS Aschach an der Donau unser 4er Cup und Redewettbewerb statt. Diese Bewerbe fanden zum ersten Mal seit einigen Jahren wieder in unserer Bezirkslandjugend statt. Die Teams aus den Ortsgruppen durften ihr Können in den Bereichen Allgemeinbildung, Erste Hilfe und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Auch beim Redewettbewerb konnten einige ihr Talent für die Spontanrede zeigen. Eine ausgewählte Jury bewertet diese Talente.

Die Besten aus den Ortsgruppen dürfen nun zum Landesbewerb der jeweiligen Entscheide fahren. Für eine tolle Verpflegung sorgte die Landjugend Hartkirchen.

Wir freuen uns, dass diese Bewerbe so guten Anklang gefunden haben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kritik an Informationsmangel der Gemeinden

ALKOVEN.  Mit einem Posting auf dem sozialen Online-Netzwerk facebook wandte sich Alkovens Bürgermeisterin Monika Rainer (SPÖ) an die Öffentlichkeit. Sie kritisierte die Unsicherheit ...

Eferdinger Millionenshow-Kandidat: „Man wird in der Situation gierig.“

EFERDING. Mit 30.000 Euro stieg der Eferdinger Alexander Kornfellner bei der Millionenshow aus. Tips sprach mit dem erst 26-jährigen HTL-Lehrer über seinen Auftritt in der TV-Show.  ...

Zeit im Bild-Moderator hat Eferdinger Wurzeln

EFERDING/GRIESKIRCHEN/WIEN. Er ist das neue Gesicht der Zeit im Bild-Ausgaben in der Früh und um 13 Uhr: Stefan Hartl. Der 40-Jährige wurde in Grieskirchen geboren und wuchs in Eferding auf. ...

Prozessbeginn: Bürgermeister beteuert seine Unschuld

BEZIRK EFERDING/ WELS. Vor dem Landesgericht Wels begann der Prozess gegen einen Bürgermeister und Landtagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Hausruck. Er wird beschuldigt, eine Mitarbeiterin zweimal ...

Prechtl: „Fitensstudios brauchen Planbarkeit“

EFERDING. Die Verlängerung des Lockdowns setzt laut Branchensprecher Fitness Oberösterreich, Christian Prechtl, die Fitnessbranche massiv unter Druck. 

57-jähriger Landwirt bei Arbeiten im Wald tödlich verunglückt

GRIESKIRCHEN. Tödliche Verletzungen erlitt am Sonntag ein 57-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Grieskirchen, der bei Holzarbeiten im Wald von einem herabfallenden Ast getroffen wurde. ...

26 Unternehmen fördern Geschäftsgründung

EFERDING. Anfang Dezember wurde der Gründungswettbewerb Stadt Up in Eferding ins Leben gerufen. Erste Anfragen trudeln bereits ein, so die Initiatoren.

Arbeitslosenzahlen stiegen im Dezember an

EFERDING/ GRIESKIRCHEN. Die Arbeitslosenzahlen in den Bezirken sind im Vorjahresvergleich angestiegen. 1558 Menschen waren Ende Dezember in Grieskirchen arbeitslos gemeldet, 721 im Bezirk Eferding. ...