Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

4,4 Millionen Euro für Gemeinden in den Bezirken Grieskirchen und Eferding

Katharina Bocksleitner, 19.04.2024 15:00

BEZIRKE GRIESKIRCHEN/EFERDING. Auf Initiative des Landeshauptmanns Thomas Stelzer und der Gemeindelandesrätin Michaela Langer-Weninger (beide ÖVP) wurde in der oberösterreichischen Landesregierung ein 50 Millionen schweres Hilfspaket für Städte und Gemeinden beschlossen. Davon erhalten die 45 Gemeinden in den Bezirken Grieskirchen und Eferding insgesamt 4.441.100 Euro.

Die oberösterreichische Landesregierung hat ein 50 Millionen schweres Hilfspaket für die Gemeinden beschlossen. (Foto: Symbolfoto AdobeStock)
Die oberösterreichische Landesregierung hat ein 50 Millionen schweres Hilfspaket für die Gemeinden beschlossen. (Foto: Symbolfoto AdobeStock)

Dieses Geld wird nach Einwohnerzahl und Finanzkraft auf die verschiedenen Gemeinden aufgeteilt. Jede Gemeinde bekommt einen Mindestbetrag von 60.000 Euro. Damit will das Land Oberösterreich sicherstellen, dass die finanzielle Lage einer Gemeinde die Lebensqualität ihrer Bürger nicht einschränkt.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden