Wohnungsbrand in Enns

Wohnungsbrand in Enns

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 10.09.2018 07:15 Uhr

ENNS. Zu einem Wohnungsbrand in Enns kam es gestern Nacht, 9. September gegen 23.30 Uhr. Beim Eintreffen nahmen die Polizisten auf der Rückseite eines Mehrparteienhauses aus dem Fenster einer Dachgeschoßwohnung Flammen wahr. 

Gleichzeitig traf auch die Feuerwehr Enns am Brandort ein. Der 57-jährige Wohnungsmieter konnte im Treppenhaus angetroffen und nach draußen gebracht werden. Bei der Erstbefragung gab er an, dass ihm im Bett liegend eine Zigarette zu Boden gefallen sei und dadurch die dort befindlichen Taschentücher zu brennen begannen. Als er die Flammen festgestellt habe, sei er zu einer Nachbarin geflüchtet, die in weiterer Folge die Feuerwehr verständigte.

Wohnung ausgebrannt

Der 57-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder nach Linz gebracht. Die Wohnung brannte zur Gänze aus, die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv. Die FF Enns war mit vier Fahrzeugen und 23 Mann im Einsatz.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Am Donauradweg

Am Donauradweg

Pensionisten am Donauradweg weiterlesen »

Auf die Sense, fertig, los: Europameisterschaft im Handmähen geht in St. Florian über die Bühne

Auf die Sense, fertig, los: Europameisterschaft im Handmähen geht in St. Florian über die Bühne

BEZIRK SCHÄRDING. Die Europameisterschaft im Handmähen findet am Mittwoch, 14. und Donnerstag, 15. August in St. Florian am Inn (Etzelsdorf 1) statt. Veranstaltet wird diese von den Landjugend-Ortsgruppen ... weiterlesen »

Donaubrücke Mauthausen – „Plan- und konzeptlos ins Verkehrschaos“

Donaubrücke Mauthausen – „Plan- und konzeptlos ins Verkehrschaos“

ST. PANTALEON-ERLA/ST. VALENTIN. Dass das Projekt Donaubrücke die Gemüter der Bevölkerung erhitzt, zeigte nicht zuletzt die Präsentation des Landes bei der Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

In Hofkirchen flogen die Knitteln

In Hofkirchen flogen die Knitteln

HOFKIRCHEN. 28 Moarschaften – das sind 112 Spieler – wetteiferten bei der mittlerweile neunten Auflage des Hofkirchner Knittelturniers um den Sieg.  weiterlesen »

Besuch des Militärattachékorps an der Heeresunteroffiziersakademie Enns

Besuch des Militärattachékorps an der Heeresunteroffiziersakademie Enns

ENNS. Das für Österreich akkreditierte Militärattachékorps, inklusive Damenbegleitung, besuchte vergangene Woche die Heeresunteroffiziersakademie in Enns. weiterlesen »

Tag der offenen Tür in der Krabbelstube Kronstorf

Tag der offenen Tür in der Krabbelstube Kronstorf

KRONSTORF. Am vergangenen Samstag lud das Team der Familienbund-Krabbelstube in Kronstorf zum ersten Tag der offenen Tür ein. Und es war ordentlich was los. weiterlesen »

Trajan und Trivia im Lande der Barbaren: Wiederholungsaufführung im Brucknerhaus Linz

Trajan und Trivia im Lande der Barbaren: Wiederholungsaufführung im Brucknerhaus Linz

ENNS/LINZ. Das Musical von Thomas Zimmermann in Zusammenarbeit mit der Landesmusikschule Enns wurde anlässlich der Landesausstellung 2018 erarbeitet. Nun wird es im Brucknerhaus erneut aufgeführt. ... weiterlesen »

Über 60 Liter Blut in St. Valentin gespendet

Über 60 Liter Blut in St. Valentin gespendet

ST. VALENTIN. Einen Tag nach dem Weltblutspendetag fand vergangenen Samstag in der  Rot-Kreut-Bezirksstelle St. Valentin die Blutspendeaktion statt. Und die sollte äußerst erfolgreich ... weiterlesen »


Wir trauern