Pkw und Lkw stießen auf der L566 in St. Florian frontal zusammen

Marlis Schlatte Tips Redaktion Marlis Schlatte, 04.10.2022 10:28 Uhr

ST. FLORIAN. Gestern, am 3. Oktober gegen 16 Uhr, kam es zum Zusammenstoß eines Lkws und eines Pkws. Beide Fahrzeuge wurden durch den heftigen Aufprall in den Straßengraben geschleudert.

Der 45-jährige Lkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land fuhr auf der L566 (Ipf-Landesstraße), von Asten kommend in Richtung St. Florian. In die entgegengesetzte Richtung fuhr eine 60-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, mit ihrem Elektroauto. Aus bislang unbekannter Ursache geriet die Lenkerin im Gemeindegebiet von St. Florian auf die Gegenfahrbahn, sodass es zum Frontalzusammenstoß mit dem Lkw kam. Beide Fahrzeuge wurden in den Straßengraben geschleudert und kamen dort in einer Böschung zum Stillstand.

Der Mann musste mittels Leiter aus dem Lkw geborgen werden. Die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Markt St. Florian mit einer hydraulischen Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Bergung der Lenkerin dauerte mehr als eine Stunde. Die beteiligten zwei Feuerwehren, das Rote Kreuz und insgesamt drei Notärzte mussten sich aufgrund der körperlichen und mentalen Anstrengung immer weder abwechseln. Die Pkw-Lenkerin erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber C10 ins Krankenhaus nach Linz geflogen. Der Lkw- Lenker begab sich selbständig ins Linzer UKH.Während der gesamten Unfallaufnahme und den Räumungsarbeiten war die Unfallstelle nicht passierbar. Die L556 wurde beidseitig gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Kommentar verfassen



Filmvorführung „Nicht die Regel“

ENNSDORF. Im Jugendzentrum Ennsdorf wird am 5. Dezember der Film „Nicht die Regel“ gezeigt.

Bewerbungsgespräche und Orientierungslauf an der Mittelschule St. Valentin

ST. VALENTIN. Die Sport/Mittelschule St. Valentin/Schubertviertel bereitet ihrer Schüler aufs Erwachsenenleben vor: Die Viertklässler führten realitätsnahe Bewerbungsgespräche, der alljährliche Orientierungslauf ...

St. Valentin setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

ST. VALENTIN. Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und gleichzeitig der Beginn der Aktion „16 Tage gegen Frauengewalt! . Die Frauen in St. Valentin setzen ein Zeichen gegen ...

Nikolaus-Punsch in St. Pantaleon-Erla

ST. PANTALEON-ERLA. Das Ortsteam der SPÖ lädt am Samstag, 3. Dezember, zur traditionellen Nikolausfeier mit Kasperl und Punschstand.

Goldregen für heimische Landjugend bei Projektprämierung

OÖ/LINZ-LAND. Das „Best Of“ – eines der Highlights im Landjugendjahr konnte heuer erstmals wieder in Präsenz abgehalten werden. Es wurden die besten Projekte Österreichs gekürt und auch die Landjugend ...

Nikolausumzug und Krampusmasken-Basteln für Kinder in Enns

ENNS. Am 6. Dezember zieht der Nikolaus mit seinen Begleitern von der Linzer Straße auf den Ennser Hauptplatz. Zuvor, am 3. Dezember lädt die „Wamperl Pass“ Kinder ein, eigene Krampusmasken zu basteln. ...

Adventwanderung des Alpenvereins Neugablonz-Enns

ENNS. Am Samstag, 26. November, nahmen 23 Personen vom Alpenverein Neugablonz-Enns an einer klimaschonenden Adventwanderung teil.

Besuchbarer Adventkalender im „Westwinkel“

ENNSDORF. Der Verein „westwinkel“ veranstaltet im Dezember einen besuchbaren Adventkalender. Dabei können 24 Betriebe im gesamten „Westwinkel“ entdeckt werden.