Samstag 25. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Mopedfahrer (15) fuhr in Enns falscher herum im Kreisverkehr und direkt der Polizei entgegen

Online Redaktion, 14.04.2024 08:59

ENNS. Am späten Samstagabend fuhr ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Perg mit seinem Moped falsch herum in einem Kreisverkehr in Enns; dabei kam ihm die Polizei entgegen. Der Jugendliche entschied sich daraufhin zu einer Flucht. 

Symbolfoto: DoKuPiX/stock.adobe.com
Symbolfoto: DoKuPiX/stock.adobe.com

In der Stadlgasse kollidierte der Mühlviertler mit einem Polizeiauto, die Flucht war damit beendet. Eine Untersuchung verlief positiv auf eine Suchtgiftbeeinträchtigung. „Das Moped wurde auch einer Lärmmessung unterzogen, die eine Dezibelüberschreitung ergab. Der Führerschein wurde abgenommen und die Zulassung aufgehoben“, berichtet die Polizei. 


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden