Gemälde werden in der Galerie point of art für den guten Zweck versteigert

Hits: 33
Thomas Lettner Tips Redaktion Thomas Lettner, 14.05.2022 13:00 Uhr

ENNS. In der Galerie „point of art“ in der Wienerstraße 26 findet am Freitag, 27. Mai, ab 15 Uhr eine Benefizauktion von Gemälden statt.

Das Künstlerkollektiv spendet den gesamten Erlös an hilfsbedürftige ukrainische Flüchtlinge, die in Enns untergebracht sind. Bei Kaffee, Kuchen und kleinen Speisen kann man ins Gespräch mit den Künstlern kommen und ein Gebot in der sogenannten „blinden Auktion“ abgeben. Um 17.30 Uhr werden die Höchstbietenden ermittelt und verständigt. Versteigert werden Aquarelle über Acryl- und Ölbilder. Von 27. Mai bis 6. August findet darüber hinaus die nächste eine Ausstellung im point of art statt. Vier Künstler werden dabei ihre Werke in den Bereichen Öl- und Acrylmalerei, Zeichnungen, Mischtechniken und Skulpturen ausstellen. Geöffnet ist die Galerie jeden Freitag und Samstag von 15 bis 19 Uhr.

Kommentar verfassen



Alpenverein Neugablonz-Enns präsentiert sein Sommer- und Herbstprogramm

ENNS. Der Alpenverein Neugablonz-Enns möchte mit seinem neuen, vielseitigen Programm für den Sommer und Herbst wieder Werbung für Bergsport und Gesundheit machen. 

Führung im Stift St. Florian blickt hinter die Kulissen der Bruckner-Orgel

ST. FLORIAN. Das Stift St. Florian bietet am Pfingstsonntag, 5. Juni, 15 Uhr, die Erlebnisführung „Hinter den Kulissen der Bruckner-Orgel“ an.

Union Hargelsberg veranstaltete wieder ein Kinder-Rugbyturnier

HARGELSBERG. In Hargelsberg fand ein Kinder-Rugbyturnier mit über 100 Kindern statt. 

Letzter Abschnitt der Generalsanierung der Volksschule Enns läuft

ENNS. Im April startete der letzte Abschnitt der dritten Bauetappe im Zuge der Generalsanierung der Volksschule Enns. Bis zum Schulbeginn im Herbst erfolgen die Generalsanierung des Hauptgebäudes im Innen- ...

Diskonter Thomas Philipps will das Ennscenter beleben

ENNS. Der deutsche Diskonter Thomas Philipps eröffnet Ende Juni seinen ersten Markt in Oberösterreich im Ennscenter am Römerfeld. Tips sprach vorab mit Marktleiter Christian Salamon.

Neue Tierarztpraxis Wiesinger in Enns wird größer und moderner

ENNS. Die Tierarztpraxis Wiesinger übersiedelt vom derzeitigen Standort in Einsiedl in eine neue und moderne Praxis in der Samesleitnerstraße.

Museum Lauriacum hat eine neue Museumskustodin

ENNS. Das Team der TSE GmbH gratuliert der frischgebackenen Museumskustodin Sarah Wimmer. 

Tierrettung in St. Florian

ST. FLORIAN. In St. Florian am Inn konnten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr eine Katze aus einer gefährlichen Situation befreien.