Nach nur einem Jahr Bauzeit wurde die neu errichtete Sporthalle an der HUAK Enns feierlich eröffnet

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 19.09.2019 08:36 Uhr

ENNS. Die Heeresunteroffiziersakademie (HUAk) feierte gestern, 18. September, mit zahlreichen Ehrengästen, an der Spitze stellvertretend für Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek, die feierliche Eröffnung der komplett neu errichteten Sporthalle. 

Im August 2018 wurde mit dem Bau der Sporthalle begonnen und im Juli 2019 fertiggestellt. Die Bauzeit betrug somit ein Jahr. Der Neubau ersetzt die zu klein gewordene Turnhalle im Hauptgebäude und schafft neue Räume für die Sportausbildung der Lehrgangsteilnehmer. Durch die neue Sporthalle besteht nunmehr die Möglichkeit, den Soldaten eine Gesamtnutzfläche von rund 1.090 m², davon eine Sporthalle mit 500 m², einen Krafttrainingsraum mit 140 m², einen Kardioraum mit 55 m², ein Foyer inklusive Kletterhalle mit 33 m² und einen Saunabereich mit 80 m², zusätzlich anzubieten.

Fitness als Garant für Leistungsfähigkeit

Der Kommandant der HUAk, Brigadier Nikolaus Egger hob in seiner Ansprache die Bedeutung der Sporthalle für den Standort hervor und unterstrich somit die Wichtigkeit dieser Sporteinrichtung für die Unteroffiziersausbildung. Beeindruckt zeigte sich auch Wolfgang Stanek von den Möglichkeiten der Sporthalle und betonte die Notwendigkeit der Fitness als Garant für die Leistungsfähigkeit unserer Soldaten. Die Segnung der Sporthalle nahm MilSup Gugerel Stefan und MilKaplan Hannes Eipeldauer vor. Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgte die Militärmusik OÖ.

Modernste Standards

Den Lehrgangsteilnehmern und dem Kaderpersonal der HUAk steht nun ein Objekt mit modernsten Standards zur Verfügung. Durch den Neubau der Sporthalle wird ein Anreiz geschaffen, um Fitness und Gesundheit einen noch höheren Stellenwert einzuräumen.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kamingespräch mit Altbundespräsident Heinz Fischer im Augustiner Chorherrenstift St. Florian

ST. FLORIAN/LINZ. Gespräche mit erfolgreichen und außergewöhnlichen Persönlichkeiten sind das Herzstück der exklusiven Veranstaltungsreihe des Marketing Club Linz. Im ehrwürdigen ...

Marco Mayr bei der Kunstturn-Liga in Salzburg

ST. VALENTIN. Der St. Valentiner Marco Mayr startete bei den Wettkämpfen der neuen Kunstturn-Liga 2019/2020 im Olympiazentrum Rief in Salzburg.

Theater Sellawie spielt die Posse „Der Bockerer“

ENNS. Das Theater Sellawie führt im Theaterkeller des Schlosses Ennsegg die tragische Posse „Der Bockerer“ auf. Unter der Regie von Sebastian Anton Maria Brummer wird an neun Spielterminen das ...

Verbrannte Überreste von fünf Schafen in Asten gefunden

ASTEN. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Ansfelden informierten die Polizei gestern über fünf verbrannte Tierkadaver an einer Gewässerschutzanlage entlang der Umfahrung B1 in Asten.  ...

Akkordeonkonzert in der Landesmusikschule Enns

ENNS. Andrej Serkov, Akkordeon-Lehrer an der Landesmusikschule Enns und St. Florian, spielt gemeinsam mit dem Akkordeon-Duo Melnyk ein Konzert unter dem Titel „Von Barock bis Tango“.

Musical – Ein Traum verändert die Welt

ST. VALENTIN. Für das Musical, das nur einmal in der Salzburgarena am Mittwoch, 1. April 2020 mit 1.000 Chorsänger und 500 Kindern aufgeführt wird, wird ein Projektchor Enns-St. Valentin ...

Ennser Schülerlotsen suchen Unterstützung

ENNS. Bei den viel befahrenen Kreuzungen helfen die Schülerlotsen den Kindern, die Fahrbahn sicher zu überqueren. „Es wird aber immer schwieriger genügend Freiwillige zu finden, sodass ...

PV Bezirkswandertag Neuhofen/Krems

PV Bezirkswandertag Linz Land in Neuhofen an der Krems