Sudetendeutsche Landsmannschaft gedenkt der Demonstration vom 4. März 1919

Hits: 61
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 14.02.2020 08:00 Uhr

ENNS. Der Landesverband Oberösterreich und die Bezirksgruppe Enns-Neugablonz/Steyr der Sudetendeutschen Landsmannschaft veranstalten am Freitag, 28. Februar, beim Sudetendenkmal wieder das jährliche Gedenken an die Ereignisse vom 4. März 1919.

Damals forderten die Sudetendeutschenden Verbleib des Sudetenlandes bei Deutsch-Österreich, anstatt in den tschechoslowakischen Staatsverband eingegliedert zu werden. Die Gedenkfeier beginnt um 15 Uhr im Schlosspark des Schlosses Ennsegg mit Begrüßung, Gedenkworten und Kranzniederlegung. Anschließend hält Oberstudienrat Wolf Kowalski im Auerspergsaal des Schlosses Ennsegg einen Vortrag zum Thema „Der 4. März 1919; die Vorgeschichte und die Folgen“. Ausklang ist im Foyer bei einem kleinen Buffet mit Getränken, Brötchen, Kaffee und Kleckselkuchen zu freiwilligen Spenden.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Live-Reisereportage „Rocky-Mountains - Durchs wilde Herz Nordamerikas“

ENNS. Andreas Hübl und seine Lebensgefährtin Anita Burgholzer präsentieren am Donnerstag, 12. März ab 19.30 Uhr in der Zuckerfabrik Enns ihre neue Live-Reisereportage „Rocky-Mountains - ...

Multivision: Trekkingtouren unter den Thronen der Götter

ENNS. Mit ihrer Multimedia-Show entführen Renate Kogler und Franz Marx am Donnerstag, 5. März um 19.30 Uhr ihr Publikum in der Ennser Zuckerfabrik in entlegene Orte und farbenprächtige Metropolen. ...

Mord in Enns: Sohn soll Vater erwürgt haben

ENNS. Ersten Informationen zufolge soll am Dienstagabend ein 43-Jähriger in einem Wohnhaus in Enns seinen Vater erwürgt haben. Anschließend soll der mutmaßliche Täter selbst ...

Zwei Väter und der Spaß am gemeinsamen Kochen

NIEDERNEUKIRCHEN. Ein großes Hobby von Niederneukirchens Bürgermeister Christoph Gallner ist das Kochen. Gemeinsam mit seinem Freund Ernst Mayrbäurl hat er 2016 das Unternehmen „gernekoch“ ...

Faschingskabarett mit den Astna Gfrasta

ASTEN. Mit viel Humor präsentierten die Astna Gfrasta heuer wieder das Faschingkabarett.

Basar für Kindersachen

ENNS. Das Ennser Eltern-Kind-Zentrum Bunter Kreis organisiert im Frühling einen Kinderartikel-Basar für Kinderbekleidung und Spielzeug.

Finanzführerschein an Jugendliche verliehen

ST. PANTALEON-ERLA. Insgesamt 600 Jugendliche aus ganz Oberösterreich, darunter auch 17 Schüler der Fachschulen der Marienschwestern vom Karmel Klein Erla, wurden mit dem Finanzführerschein ...

Tausende Besucher bestaunten den Ennser Faschingsumzug

ENNS. Beim alljährlichen Ennser Faschingsumzug verwandelte sich die gesamte Innenstadt in einen Sammelplatz für verkleidete Narren, faszinierende Faschingswagen und tausende Besucher, welche ...