Verlorene Vielfalt / KZ - Gedenk und Befreiungsfeier 2021

Hits: 38
vorne v.li.n.re.: Ulrike Königsberger-Ludwig, NÖ Landesrätin für Gesundheit, soziale Verwaltung und Gleichstellung, Bgm. Mag. Kerstin Suchan-Mayr, STR Leopold Feilecker, Mag.a. Hannah M. Lessing, Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des NationalsozialismusFoto: Hanspeter Lechner
Hanspeter Lechner, , 07.05.2021 21:41 Uhr

Anlässlich des 76. Jahrestages der Befreiung der Häftlinge des ehemaligen Nebenlagers des KZ Mauthausen fand am Freitag, 7. Mai am Anna-Strasser-Platz in Herzograd, zum Thema „Verlorene Vielfalt“ die diesjährige „KZ-Gedenk und Befreiungsfeier 2021“ statt.

Zahlreiche Besucher folgten der Einladung zu dieser Gedenkfeier. Nach der Begrüßung von STR Leopold Feilecker, hielten Mag.a. Hannah M. Lessing, Generalsekretärin des Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des Nationalsozialismus, Ulrike Königsberger-Ludwig, NÖ Landesrätin für Gesundheit, soziale Verwaltung und Gleichstellung sowie Thomas Schmid und Matthias Sallinger, katholische Jugend ihre Ansprachen. Nach den Schlussworten von Bgm. Mag. Kerstin Suchan-Mayr fand die Kranzniederlegung statt.

Anschließend konnten die Mitfeiernden weiße Rosen, welche bereitgestellt wurden, am Gedenkstein ablegen.          Während sich der Regen in der Zeit der Ansprachen zurückhielt, fing der Himmel während der Rosenniederlegung an zu „weinen“.

Musikalische Umrahmung der Veranstaltung fand durch die Gruppe „Widerstand“ unter der Leitung von Anna Salomon, statt.

Kommentar verfassen



Schüler laufen für den guten Zweck

ST. PANTALEON-ERLA. Bewegung ist großartig und dann auch noch für einen guten Zweck. Für das Projekt „Laufwunder“ begeisterte sich das Team der Volksschule St. Pantaleon-Erla.

Vom Projekt zur Selbständigkeit an der HLBLA St. Florian

ST. FLORIAN. An der HLBLA St. Florian wird ab dem 3. Jahrgang der Unterrichtsgegenstand Projektmanagement unterrichtet. Den Schülern werden unter anderem selbstständiges Arbeiten im Team und organisatorische ...

Pfarrverband Enns-Donau-Winkel - Dr. Isaac Padinjarekuttu bleibt bis Juni 2022

Auf Wunsch des Generalvikars der Diözese St. Pölten hat der Bischof von Kohima (Indien), Most Rev. Dr. James Thoppil, die Priesterliche Unterstützung von Dr. Isaac Padinjarekuttu im Pfarrverband ...

Unterwegs mit Gottes Segen - 4. SCHUBERT4TLER Motorradweihe

Eine bereits liebgewonnene Tradition wurde am Freitag 17. Juni fortgesetzt. Die 4. SCHUBERT4TLER Motorradweihe für Lehrer*innen und Co. fand bei strahlendem Sonnenschein, also richtiges Motorradwetter ...

Modernes Testzentrum in St. Valentin/Ernsthofen bildet Grundstein für die Zukunft des autonomen Fahrens

ST. VALENTIN/ERNSTHOFEN. Seit den 1930er Jahren befindet sich am Areal des Magna Powertrain Engineering Centers Steyr an der Gemeindegrenze von St. Valentin und Ernsthofen eine Teststrecke. Heute fand ...

„Endlich wieder musizieren“

ENNS. Die Corona-Krise war auch für Musikschüler nicht einfach.

Jede Menge Spaß mit dem Ferienpass

ST. PANTALEON-ERLA. In wenigen Tagen startet zum 18. Mal die Ferienaktion des Teams der SPÖ St. Pantaleon-Erla.

Auf den Spuren des Johanneswegs mit Hr. Pfr. i.R. Msgr. Johann Zarl

Nach mehreren Corona bedingten Verschiebungen war es endlich soweit und die Mitglieder des St. Valentiner Pfarrkirchen- und Pfarrgemeinderates konnten vom 14. – 17 Juni das Geburtstagsgeschenk für ...